Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Altenburg
So soll die Seniorenwohnanlage Jahnpark an der Geraer Straße in Altenburg einmal aussehen. Das Projekt hat nun weitere Hürden genommen.
Stadtratsbeschluss

Trotz Widerständen ist die Seniorenwohnanlage Jahnpark ihrem Bau ein entscheidendes Stück nähergekommen. Hintergrund sind zwei Entscheidungen des Altenburger Stadtrats bezüglich des 20-Millionen-Euro-Projekts. Zum einen macht das Gremium aus einer Grünfläche ein Wohngebiet, zum anderen billigte es den Entwurf zum Bebauungsplan.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Landestheater
Anne Diemer posiert auf dem Altenburger Bahnhof für ihre Hauptrolle in Tennessee Williams Stück „Endstation Sehnsucht“.

Das Schauspiel am Altenburg-Geraer Theater steht auf die amerikanische klassische Moderne. So kommt jetzt Tennessee Williams Stück „Endstation Sehnsucht“ auf die Bühne. Eine Traumrolle für Anne Diemer. Das Publikum erwartet zur Premiere am Sonntag, dem 23. April, um 18 Uhr großes Theater.

  • Kommentare
mehr
Aktionstag
Möbel Schröter und weitere Händler planen einen gemeinsamen Aktionstag.

Die deutlich verschärften Voraussetzungen für die Genehmigung verkaufsoffener Sonntage lassen Einzelhändler in Altenburg und Umgebung nach Alternativen sinnen. Zumindest einige Händler haben sich in diesem Sinne zusammengetan und planen nun eine Aktion – an einem Freitagabend.

  • Kommentare
mehr
Kuhhandel
Auf der Fläche vor dem Altenburger Schlachthof, die bald der Stadt gehört, sind als Vorbereitung für die Erschließung schon Bäume gefällt worden.

Zwischen Altenburger Schlachthof und der Stadt bahnt sich ein komplexes Geschäft an. Dabei geht es um Grundstücke nördlich von Südost Fleisch, die demnächst kommunales Eigentum werden. Das geschieht vor dem Hintergrund der dringend vom Schlachthof benötigten neuen Abwasserleitung, die zum Großteil vom Freistaat Thüringen und der Stadt finanziert wird.

  • Kommentare
mehr
Stadt stellt Pilzbefall fest
Die mächtige Pappel wurde in viele Teile zerlegt.

Eine ungewöhnlich aufwendige und auffällige Fällaktion spielte sich am Dienstag am Großen Teich in Altenburg ab. Eine rund 30 Meter hohe und recht ausladende Pappel in der Nähe der Schwimmhalle wurde gefällt. Am OVZ-Telefon meldeten sich teils verärgerte Passanten. Die Stadtverwaltung begründet die Maßnahme mit Pilzbefall an dem Baum.

  • Kommentare
mehr
Weitere Ermittlungen
Die Kriminalpolizei ermittelt weiter in alle Richtungen. (Symbolfoto)

Die vor fünf Tagen tot aufgefundene Frau in Altenburg ist bei einem Sturz ums Leben gekommen. Das habe eine Obduktion der Leiche ergeben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Kriminalpolizei ermittle weiter in alle Richtungen und prüfe auch, ob unterlassene Hilfeleistung vorliege. Die Leiche der 57-Jährigen war am Donnerstag vergangener Woche neben dem Eingang eines Mehrfamilienhauses entdeckt worden.

  • Kommentare
mehr
Von wegen Mangel
Der Lehrermangel entwickelt sich in Thüringen zum Problemthema.

Claudia John aus Altenburg findet als ausgebildete Gymnasiallehrerin für Deutsch und Geschichte seit 2007 keinen festen Job im Landkreis und sieht sich als überqualifiziertes Befristungsopfer. Die Auffassung des Bildungsministeriums, dass der Lehrermangel nicht am Geldmangel liege, bezeichnet die 38-Jährige als fadenscheinig.

  • Kommentare
mehr
Geschwindigkeit
Zwischen Gößnitz und der Landesgrenze zu Sachsen wurden Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. (Symbolfoto)

94 Fahrzeuge waren zu schnell: Das ist die Bilanz einer Tempokontrolle der Polizei am Sonntag zwischen Gößnitz (Kreis Altenburger Land) und der Landesgrenze zu Sachsen. Zu den Schnellsten gehörte ein VW mit 140 Kilometer pro Stunde, der somit doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs war.

  • Kommentare
mehr
Laden für Direktvermarktung
Vom „Lumpziger Mühlenstein“ bis zum Mehl aus Gardschütz – mit regionalen Lebensmitteln wollen Eric Göpel und Marion Warlich neue Kunden gewinnen.

Eine frische Geschäftsidee, gefördert mit Geldern der EU und des Freistaates Thüringen, macht den Nobitzer Ortsteil Ehrenhain zum Zentrum der hiesigen regionalen Direktvermarkter. Der Agroservice Altenburg-Waldenburg beschreitet unter dem Arbeitstitel „Tante Emma 2.0“ einen neuen Weg, lokale Lebensmittelprodukte unters Volk zu bringen.

  • Kommentare
mehr
Rätselhaft
Die Polizei ermittelt zu den Todesumständen. (Symbolfoto)

Nach dem Fund einer Frauenleiche in Altenburg hüllt sich die Polizei weiter in Schweigen. „Wir ermitteln in alle Richtungen“, sagte eine Sprecherin am Montag auf Anfrage. Die 57-Jährige war am Donnerstagabend leblos neben dem Eingang eines Mehrfamilienhauses entdeckt worden.

  • Kommentare
mehr
Sicherheitsmann verletzt
In einer Schmöllner Disco kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung. (Symbolfoto)

Die Polizei wurde am Samstag zu einem Schmöllner Club gerufen. Bei einer Veranstaltung sei es dort zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren alkoholisierten Personen und dem dortigen Sicherheitsdienst gekommen, berichtete die Polizei.

  • Kommentare
mehr
Veranstaltungsadresse
Die zahlreichen Besucher beim Frühlingsfest hatten am Sonntag im Bernsteinhof viel zu entdecken – auch Keramikkunst und Dekoartikel.

Die mehr als 300 Jahre alte Kulisse des Rositzer Bernsteinhofes war am Sonntag Schauplatz eines gut besuchten Frühlingsfestes – verbunden mit der Botschaft: Das Gehöft bleibt lebendig. Nach der Insolvenz des Vereins Neue Arbeit kümmert sich die Gemeindeverwaltung um den Weiterbetrieb. Und hat auch baulich noch Pläne.

  • Kommentare
mehr
Projektarbeit
Dominik (links) und Niklas zeigen ihre Gestaltungsideen für das Schulgelände. Ab dem kommenden Schuljahr geht es an die Umsetzung.

Rund ein Dutzend Schüler der Altenburger Erich-Mäder-Gemeinschaftsschule haben sich gemeinsam mit der Leipziger Architektin und Objektkünstlerin Viktoria Scholz Gedanken gemacht, wie das Schulhaus und das umgebende Gelände aufgewertet werden können. Entstanden sind diverse Ideen für Rückzugs- und Naturerlebnisorte.

  • Kommentare
mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr