Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg 16 Immobilien aus Thüringen kommen unter den Hammer
Region Altenburg 16 Immobilien aus Thüringen kommen unter den Hammer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 15.02.2016
16 Immobilien kommen unter den Hammer. (Symbolfoto) Quelle: Zentralbild
Anzeige
Erfurt/Altenburg

16 Immobilien aus Thüringen kommen bei einer Versteigerung der Sächsischen Grundstückauktionen AG unter den Hammer. Für ein dreistöckiges Bürogebäude in Schmölln aus dem Jahr 1978 müssen mindestens 295.000 Euro geboten werden, wie das Auktionshaus am Montag in Dresden mitteilte. In Altenburg wird gleich für fünf Mehrfamilienhäuser ein neuer Besitzer gesucht. Sie sind ab 5000 Euro zu haben. Die Versteigerungen sind für den 26. Februar in Leipzig und am 1. März in Dresden angesetzt.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf dem Gelände eines Lebensmittellagers in Ponitz im Altenburger Land ist ein 52-Jähriger unter einen Lastwagen geraten und schwer verletzt worden. Ein Lkw-Fahrer hatte den Mann beim Anfahren übersehen. Der Spanier geriet dabei am Samstagmorgen unter die Zugmaschine, so dass sein Bein überrollt wurde.

15.02.2016

Die Sprottestadt und Gößnitz wollen ihr Bündnis wiederbeleben und gemeinsame Projekte vorantreiben. Das kündigte Schmöllns Bürgermeister Sven Schrade (SPD) am Freitag an. Sichtbares Zeichen dafür war der erste gemeinsame Jahresempfang beider Städte in der Ostthüringenhalle, zu dem auch Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) begrüßt wurde.

15.02.2016

In der Nacht zum Sonntag hatten unbekannte Täter versucht, in eine Tankstelle in Gößnitz einzubrechen. An der Eingangstür und einem Fenster wurden laut Polizei Hebelspuren entdeckt.

15.02.2016
Anzeige