Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg 20-Jähriger bei Streit in Schmölln verletzt
Region Altenburg 20-Jähriger bei Streit in Schmölln verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 04.06.2018
Es kam zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung. (Symbolfoto) Quelle: picture alliance / Karl-Josef Hi
Anzeige
Schmölln

Ein 20-Jähriger stand am Sonntag gegen 4.45 Uhr mit seinen Freunden auf dem Parkplatz einer Diskothek An der Sprotte, als es mit einer anderen, bislang unbekannten Personengruppe zum Streit kam. Der 20-Jährige wurde dabei aus der anderen Gruppe heraus tätlich angegriffen und verletzt.

Die Täter flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Der 20-Jährige wurde im Krankenhaus medizinisch versorgt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, Telefon 03447/4710.

Von HS

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte haben erneut am Teehaus in Altenburg randaliert. Die Vandalen zerstörten Lichttechnik und Mobiliar und verschandelten die Haupteingangstür mit Schmierereien.

04.06.2018

Die Polizei im Altenburger Land ermittelt zu zwei Fällen von Unfallflucht. In Altenburg wurde ein Fahrzeug auf einem Parkdeck beschädigt. In Gößnitz ereignete sich ebenfalls ein Unfall auf einem Stellplatz.

04.06.2018

Die Publikumslieblinge in der Altenburg-Geraer Theaterlandschaft sind nun auch stolze Trophäenbesitzer: Die Theatervereine aus Altenburg und Gera haben Oskars an Künstlerinnen und Künstler mehrerer Sparten vergeben, haben deren Schaffen sowie Inszenierungen und Projekte ausgezeichnet.

04.06.2018
Anzeige