Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
2014 sind sie bestimmt weg ...

2014 sind sie bestimmt weg ...

Der Winter ist längst passé, die Hitzewellen des Sommers ebenfalls, die Schlaglöcher in der Birkenstraße in Altenburg haben aber alles gut überstanden. Und sie werden täglich immer tiefer und größer.

Voriger Artikel
Festakt, Feldpostamt, Prominenz und Musik
Nächster Artikel
Würfeln für den (Wahl)-Sieg

Vorsicht vor Löchern in der Birkenstraße.

Quelle: Wukasch

Muttis, die ihren Spross täglich in die Kindertagesstätte Mischka bringen und nachmittags wieder abholen, Fahrzeuge, die die Einrichtungen der Lebenshilfe und der Volkssolidarität anfahren, aber auch Anwohner und Fahrradfahrer müssen aufpassen und drumherum kurven, um nicht in eines dieser Schlaglöcher zu geraten, von denen es ein gutes halbes Dutzend gibt. Alle Betroffenen machen sich deswegen so ihre Gedanken, warum das so ist: Sind die schadhaften Stellen bei der Ausbesserung einfach vergessen worden? Oder ist die Birkenstraße in den Augen der Verantwortlichen nicht so wichtig, weil dies ja nur eine Nebenstraße ist und dort eh kaum einer langfährt? Mittlerweile stimmt dies sogar, denn so mancher weicht mit seinem Fahrzeug in die lediglich den Bewohnern vorbehaltenen Zufahrtswege der Eschenstraße aus, allen Verbotsschildern zum Trotz. So zumindest fahren tatsächlich immer weniger über die Schlagloch-Piste.

 

Niemand kennt die Gründe. Die Bewohner der Birkenstraße wollen die Hoffnung aber nicht aufgeben. 2014 werden die Schadstellen bestimmt. nicht wieder vergessen. W.W.

Wolfgang Wukasch

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr