Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg 21. Sportlerumfrage steht in den Startlöchern - Party in Ziegelheim
Region Altenburg 21. Sportlerumfrage steht in den Startlöchern - Party in Ziegelheim
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:05 22.12.2011
Show und Illusionen: Diesmal findet die Sportparty aber nicht im Goldenen Pflug in Altenburg, sondern in der Ziegelheimer Wieratalhalle statt.
Altenburg

Dass sich der KSB diesmal für das Handballdorf im Wieratal und gegen den Goldenen Pflug in der Kreisstadt Altenburg entschied, hat einen einfachen Grund. "Durch die Feierlichkeiten zu zehn Jahren Wieratalhalle hat sich Ziegelheim auch für die Ausrichtung der Sportparty interessiert", erklärt KSB-Geschäftsführer Horst Gerth. "Und da sich auch unsere Partner dafür ausgesprochen haben, war das letztlich Grund genug für die Entscheidung."

Bevor aber die Sportler, Mannschaften und Übungsleiter des Jahres am 31. März gekürt werden können, müssen sie zunächst gewählt werden. Um die Nominierungslisten zu erstellen, hat der KSB Ende November eine Stützpunktberatung durchgeführt und anschließend alle Sportvereine und Verbände des Altenburger Landes angeschrieben und um Vorschläge von Kandidaten gebeten. Dafür haben sie bis zum 13. Januar Zeit. "Den Vereinen und Verbänden müssten die Briefe etwa seit einer Woche vorliegen", sagt Gerth. "Die ersten Rückmeldungen haben wir jedenfalls schon." Aber er hoffe natürlich auf zahlreiche weitere.

Vier Tage nach Ablauf der Frist, am 17. Januar, entscheidet dann eine Jury aus Vertretern aller Sportarten- und verbände, der OVZ und des KSB über jene Kandidaten, die auf die Stimmzettel kommen. Besetzt werden dabei wie gehabt die Kategorien Sportlerin oder Sportler (ab 18 Jahre), Mannschaft, Nachwuchssportlerin und -sportler sowie -mannschaft des Jahres. Hinzu kommt noch die Übungsleiterin oder der Übungsleiter des Jahres. Zudem wird auch wieder die sportlichste Leistung des Jahres gekürt.

Der Stimmzettel wird erstmals in einer OVZ-Sonderbeilage am 25. Februar veröffentlicht und danach noch mehrfach in der OVZ abgedruckt. Abgabeschluss der Tippscheine ist der 22. März, ausgezählt wird tags darauf. Die Gewinner und Platzierten der Wahl werden dann am 31. März auf der großen Sportparty in der Ziegelheimer Wieratalhalle bekannt gegeben. Diese ist nach 2004 übrigens zum zweiten Mal Austragungsort der Nacht des Sports.

Thomas Haegeler

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Klinikum Altenburger Land herrscht derzeit eine Art Kehraus. Sämtliche Patienten, bei denen es medizinisch vertretbar ist, werden nach Hause entlassen.

22.12.2011

Die Bürgermeister Hendrik Läbe (SPD) und Stephan Etzold (CDU) haben gut Lachen. Für die Fusion der Gemeinden Nobitz und Saara gab es gestern die versprochene Hochzeitsprämie in Höhe von 650 000 Euro vom Freistaat.

22.12.2011

Der Rotary Club der Skatstadt hat dem Magdalenenstift einen neuen Kleinbus besorgt. Die Rotarier spendeten 8000 Euro, das Autohaus Scholz-AVS in Remsa, dessen Geschäftsführer Mitglied der Vereinigung ist, gewährte einen Rabatt von 7000 Euro.

22.12.2011
Anzeige