Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg 3300 Haushalte in Meuselwitz ohne Strom
Region Altenburg 3300 Haushalte in Meuselwitz ohne Strom
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 11.03.2018
Hunderte Haushalte waren von dem Stromausfall betroffen. (Symbolfoto) Quelle: picture alliance / Julian Strate
Anzeige
Meuselwitz

Am Donnerstag kam es in der Meuselwitzer Innenstadt zu einem Stromausfall. In der Spitze gegen 5 Uhr waren rund 3300 Kunden betroffen. Darüber informierte die Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom die LVZ auf Nachfrage. Durch Umschalten auf andere Leitungen und den Einsatz von Notstromaggregaten konnten alle betroffenen Kunden schrittweise bis 11.30 Uhr wieder versorgt werden. Ursache für die Versorgungsunterbrechung war die Störung eines Mittelspannungskabels.

Von jr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Museumsnächte haben landauf, landab längst Tradition, doch am 2. März gibt es eine Premiere: Die Altenburger Kindermuseumsnacht steht erstmals im Kalender. Dafür haben sich das Lindenau-Museum, das Mauritianum und das Residenzschloss einige Aktionen ausgedacht.

15.04.2018

Traditionalisten müssen jetzt ganz tapfer sein: Rommé-Karten gibt es nun auch mit deutschem Bild. In Zusammenarbeit verwirklichten Altenburger Spielkartenladen und Altenburger Spielkartenfabrik die Idee für eine neue Karte für das traditionelle französische Kartenspiel – mit den typischen deutschen Motiven.

19.02.2018

Der neue Bürgerservice auf dem Altenburger Markt ist in trockenen Tüchern. Wie Oberbürgermeister Michael Wolf (SPD) erklärte, sei die Finanzierung der durch Baumängel teurer gewordenen Anlaufstelle bereits in diesem Jahr durch mehr Zuschüsse vom Land Thüringen gesichert. Ein Schritt Richtung Baustart im September.

21.02.2018
Anzeige