Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg 71-Jährige in Altenburg überfallen
Region Altenburg 71-Jährige in Altenburg überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 10.10.2012

Ein unbekannter Mann öffnete die Eingangstür von innen und stieß die Frau samt Rollstuhl rückwärts an eine gegenüberliegende Wand. Der Mann flüchtete über das Treppenhaus in unbekannte Richtung. Eine Überprüfung ergab, dass der Räuber aus einem Schrank 95 Euro Bargeld entwendete. Der Täter ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, 1,50 bis 1,60 Meter groß, von kräftiger untersetzter Figur, mit dunklen kurzen Haaren. Er trug eine Brille und benutzte hiesigen Dialekt. Bekleidet war er mit einem roten Anorak.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altenburger Land, ☎ 03447 4710 oder per E-Mail: pi.altenburger-land.pdg@polizei.thueringen.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu den Gründungsmitgliedern des Vereines "education4kenya" gehörte vor sechs Jahren auch der Altenburger Jürgen Fleischer.

10.10.2012

Auf sinkende Schülerzahlen, nötige Investitionen und neue Bildungsansätze reagiert der erste Entwurf der neuen Schulnetzplanung für die Jahre 2013 bis 2018. Davon betroffen sind vor allem die Förderzentren Altenburg und Schmölln, jedoch auch die Regelschule Nöbdenitz sowie die Grundschulen Thonhausen, Ponitz und Großstechau.

10.10.2012

Die Hoffnungen auf eine wirtschaftlich positive Zukunft des Flugplatzes in Nobitz sind bei dessen Betreiber und den Geldgebern groß.

10.10.2012
Anzeige