Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Abokarte mausert sich zur AboPlus-Karte

Abokarte mausert sich zur AboPlus-Karte

Alles neu macht in diesem Fall mal nicht der Mai, sondern der August. Denn aus der OVZ-Abokarte wird am 1. August die AboPlus-Karte. Ab Dienstag erhalten alle OVZ-Leser, die Inhaber eines Vollabonnements sind, die neue Karte nebst Info-Flyer zugeschickt und können damit bare Münze sparen.

Voriger Artikel
ZFC vermasselt Saisonstart
Nächster Artikel
Altpoderschaufeiert amQuellteich

OVZ-Mitarbeiterin Silke Köhler zeigt, wie die AboPlus-Karte aussieht.

Quelle: Mario Jahn

Denn in Ihrer Zeitung steckt mehr drin als Tag für Tag interessant aufbereitete Nachrichten und Berichte aus dem Altenburger Land, Thüringen, Deutschland und der ganzen Welt. Mit der personalisierten OVZ AboPlus-Karte genießt jeder Abonnent die Sparvorteile bei über 60 Unternehmen in der Region.

 

"Das Gesicht der Zeitung hat sich geändert, es war auch an der Zeit, die Abokarte aufzufrischen", sagt Birgit Heinecke, die stellvertretende Leiterin der Vertriebs- und Marketingabteilung der LVZ. Damit verbunden ist, dass mit der im Jahr 2010 eingeführten Karte nun auch die lukrativen Angebote, die jeden Mittwoch auf der AboPlus-Seite der OVZ stehen, genutzt werden können. Mehr noch: Immer am ersten Donnerstag im Monat werden auf einer OVZ-Spezialseite alle Partner im Altenburger Land übersichtlich vor Augen geführt und ein Angebot des Monats mit besonderen Rabatten offeriert. Das erste Mal am 6. August. Ansonsten gilt wie bislang auch: Die beteiligten Händler und Veranstalter gewähren Nachlässe zwischen zehn und 50 Prozent, wenn man die AboPlus-Karte vorlegt.

 

Viele Abonnenten haben sich übrigens für eine Zweitkarte, auch Partnerkarte genannt, entschieden. "Diese kann bis zum 31. Oktober kostenlos in der OVZ-Geschäftsstelle am Kornmarkt umgetauscht werden", erklärt Heinecke. Danach kostet der Wechsel fünf Euro. Alle alten Erst- und Zweitkarten verlieren ihre Gültigkeit.

 

Natürlich gewährt auch die OVZ stattliche Rabatte für ihre Abonnenten. Mit der Karte fallen bei Kleinanzeigen, Tickets für diverse Veranstaltungen und ausgewählten Shop-Artikeln die Preise. "Besonders sind ermäßigte Tickets gefragt", sagt OVZ-Mitarbeiterin Silke Köhler, die auch Ansprechpartner für alle Fragen rund um die AboPlus-Karte ist.

 

Die beteiligten Händler schätzen nicht nur die permanente Werbung, die sie durch die OVZ genießen, sondern auch die Kundenbindung. "Die Karte ist immer im Gespräch und wird regelmäßig auf den Tisch gelegt", sagt etwa Karen Hammerschmidt, Ehefrau des Inhabers vom Tapeten & Malerbedarf Hammerschmidt in der Altenburger Brunnenstraße. Das Geschäft gibt bei Vorlage der AboPlus-Karte 7,5 Prozent Nachlass. Besonders gern werde Tapeten- und Malerbedarf sowie Werkzeug gekauft. "Für uns ist die Karte ein Werbefaktor, man muss ja ständig im Gespräch sein", erklärt die Geschäftsfrau. Karen Hammerschmidt nutzt die Karte übrigens auch selber gern, holt sich damit zum Beispiel Blumen und Naschereien, wie sie verrät. In ihrem Portemonnaie möchte sie das kleine Rabattdokument nicht missen.

 

Neu in die Riege der Partner ist das Zentrum für Bewegung, das sich in der Altenburger Steinbergstraße befindet, eingestiegen. "Bei einem Jahresvertrag schenken wir einen Monat, bei einer Zehnerkarte und Zehner-Wochenkarte geben wir zehn Prozent Rabatt", sagt Inhaber Nick Sense, den das System der AboPlus-Karte überzeugt und der sich über die Werbung auch neue Kunden erhofft. Seit vier Jahren ist er am Markt und bietet Sportkurse von klassisch bis modern an. Seine Eltern nutzten die OVZ-Karte übrigens beim Fahrradkauf, das habe sich gelohnt, so der 35-Jährige. Neu dabei ist auch der Travelpoint Altenburg mit seiner Gästewohnung.

 

Eine Übersicht über die beteiligten Händler und Veranstalter gibt es nicht nur auf dem aktuellen Flyer und der monatlichen OVZ-Seite, sondern ab 1. August auch online. Schauen Sie doch mal rein unter www.lvz.de/ovzkarte. Mehr noch: Mit der Einführung der AboPlus-Karte startet die OVZ zum Pressefest Mitte August ein Gewinnspiel. Lassen Sie sich überraschen! fp

Frank Prenzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr