Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Alte Feuerwehr soll verkauft werden
Region Altenburg Alte Feuerwehr soll verkauft werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:08 02.04.2013
Nach einer umfangreichen Altlastensanierung steht das Areal an der Münsaer Straße zum Verkauf. Quelle: Ronny Seifert

Was wird aus dem Grundstück an der Münsaer Straße, das bis zum Frühjahr 2012 von Altenburgs Berufsfeuerwehr genutzt wurde, fragt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung. Um sofort selber die Antwort zu geben: Es wird zum Verkauf angeboten.

Auf dem rund 4700 Quadratmeter großen, verkehrsgünstig gelegenen Gelände wurde dafür eine Altlastensanierung durchgeführt. Der Ausschreibungstext samt Lageplan ist im aktuellen Amtsblatt der Stadt veröffentlicht worden, das allen Haushalten kostenlos zugestellt wurde.

Das etwa einen Kilometer vom Stadtzentrum entfernte Areal bietet Investoren verschiedene Optionen. Denkbar sei beispielsweise die Nutzung zu Wohnzwecken und die Ansiedlung bestimmter Gewerbe, heißt es weiter. Eine Entwicklung des Grundstücks, auf dem sich ein leer stehendes Verwaltungsgebäude und die ehemalige Fahrzeughalle der Feuerwehr befinden, wird nicht durch Denkmalschutz-Auflagen erschwert. Das Mindestgebot für das Grundstück betrage 150 000 Euro.

Auskünfte erteilt das Referat Liegenschaften der Stadtverwaltung unter % 03447 594856 und 594830.

Wolf

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Kreisverband Gera-Altenburger Land des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) plant, erfolgreiche Mittelständler zu ehren. Dafür werden besonders erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer gesucht, die die Zukunft ihrer Firma mit Mut, Optimismus, Weitblick und Nachhaltigkeit sowie Familienfreundlichkeit gestalten, heißt es in einer Pressemitteilung vom BVMW.

02.04.2013

Es scheint ihn mit Macht nach Thüringen zu ziehen. Nach zahlreichen "Gastspielen" im Freistaat wird sich Gerrit Prießnitz am kommenden Sonnabend als einer der Kandidaten um die vakante Stelle des Generalmusikdirektors am Altenburg-Geraer Theater vorstellen.

29.03.2013

Gerade einmal zwei Wochen liegt der Tanzmarathon der Formationen mit mehr als 900 Zuschauern im Goldenen Pflug zurück. Ein Event, das Akteure und Publikum genießen.

29.03.2013
Anzeige