Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Altenburg: Polizei spürt flüchtigen Unfallverursacher auf
Region Altenburg Altenburg: Polizei spürt flüchtigen Unfallverursacher auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 22.03.2018
Die Polizei fahndete nach einem Unfallverursacher. (Symbolfoto) Quelle: ZB
Anzeige
Altenburg

Manchmal richtet’s der Zufall: Polizeibeamte waren am Dienstagnachmittag gerade in der Nähe, als sich in der Gabelentzstraße in Altenburg ein Verkehrsunfall ereignete. Der Unfallverursacher floh. Zeugen machten die Polizisten darauf aufmerksam, woraufhin diese eine Fahndung starteten. Aufgrund der konkreten Angaben des Zeugen konnte der Verursacher ermittelt und im Nachgang angetroffen werden. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz Frühlingsbeginn herrschen im Altenburger Land nach wie vor frostige Temperaturen. Die Witterung hat auch Auswirkungen auf den Veranstaltungskalender im Kreis: Der für das Wochenende geplante Tag der sauberen Landschaft fällt in Meuselwitz und der VG Rositz vorerst aus, wird verschoben.

22.03.2018
Altenburg Begegnungsstätte Niederhain - Ein Ort gegen die Einsamkeit

Die Begegnungsstätte ist in Langenleuba-Niederhain eine wichtige Anlaufstelle für Senioren. Sie finden hier wöchentliche Angebote zur Geselligkeit und übers Jahr verteilt so manches Fest. Jacqueline Freier ist die Frau hinter den Angeboten, sie hält alles am Laufen, organisiert und backt für ihre Gäste – sie ist die gute Seele. Und hat dabei einen großen Wunsch.,

25.03.2018

Musical, Drinks, Modenschauen: Den Altenburgern wird bei der 18. Frühlingsnacht am Freitag einiges geboten. Auch die OVZ öffnet ihre Redaktionstüren. Den Auftakt bildet der Umzug der Sambatrommler von der Bartholomäikirche zum Markt.

22.03.2018
Anzeige