Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Altenburger All-Star-Band eröffnet OVZ-Pressefest

Rockklassiker im Schlosshof Altenburger All-Star-Band eröffnet OVZ-Pressefest

Ein wahres Feuerwerk aus Rockklassikern steht am übernächsten Wochenende an, denn dann ist wieder OVZ-Pressefest. Am 12. August steigt die traditionsreiche Fete mit Livemusik zum Schwofen im Innenhof des Schlosses. Mit dabei sind die Leipziger Firebirds und die Altenburger Leimers.

Werden am 12. August beim OVZ-Pressefest für Stimmung sorgen: die Leimers aus Altenburg.

Quelle: Mario Jahn

Altenburg. Ein wahres Feuerwerk aus Rockklassikern steht am übernächsten Wochenende an, denn dann ist wieder OVZ- Pressefest. Am 12. August steigt die traditionsreiche Fete mit Livemusik zum Schwofen im Innenhof des Schlosses. Mit dabei sind die Leipziger Firebirds und die Altenburger Leimers.

Keine Frage: Die Feuervögel aus der Messestadt sind hierzulande bekannt wie bunte Hunde. Aber wer bitteschön sind The Leimers? Von der Band haben wohl die wenigsten schon gehört. Unbekannte sind sie deswegen lange nicht, denn hinter den Leimers verbirgt sich so etwas wie eine Altenburger All-Star-Band. Die achtköpfige Truppe besteht aus Musikern der Maeckies, von Noble Voice, Zoe sowie Claus und Glücki.

„Wir freuen uns wirklich riesig, dass das mit dem Konzert zum Pressefest geklappt hat“, sagt Claus Kulisch. Der frühere Berufsmusiker war in den 80ern DDR-weit mit dem Hansa Schauorchester unterwegs. In den vergangenen Jahren ist vor allem von seinen Auftritten mit „Claus & Glücki“ bekannt. Die Leimers sind dagegen ein recht neues Hobby. Alles habe irgendwie damit begonnen, erzählt Kulisch, dass er und viele Weggefährten langsam ins Rentenalter kamen. „Irgendwann haben wir dann sinniert: Es wäre doch schön, die alten Leute wieder zusammen zubekommen, mit denen wir früher beispielsweise auf den Teichterrassen gespielt habe“, erzählt Kulisch in seinem kleinen Studio in Unterzetzscha.

Gesagt, getan. Die Musikertruppe um Kulisch organisierte 2014 in der Leimrute in Knau – nur ein paar 100 Meter von Kulisch Zuhause entfernt – das erste Musikertreffen. „Für alle, die es einfach nicht lassen können mit dem Musikmachen“, meint er lachend. Sie luden sich dazu befreundete Bands ein – im vergangenen Jahr etwa traten sieben Gruppen auf – und organisierten ein kleines Oldie-Festival. Nebenprodukt der Veranstaltungsreihe, die einmal im Jahr stattfindet, ist das Projekt The Leimers. „So heißen wir aber erst seit dem Frühjahr. Davor haben wir uns The Old Men Society genannt. Das war aber etwas sperrig.“

Bis jetzt hätten sie eigentlich immer nur zum Musikertreffen gespielt. „Wir proben mehr, als dass wir auftreten. Aber darum geht es uns nicht in erster Linie. Im gemeinsamen Musizieren im Probenraum finden wir unsere Erfüllung“, sagt Kulisch. Jedoch sind Auftritte so etwas wie das Salz in der Suppe: Viel braucht es nicht, aber ein wenig ist nötig. Umso mehr hätten deshalb die Leimers jetzt Lust auf das Konzert im Schloss. „Die Jungs sind auch ganz fleißig am arbeiten“, bescheinigt der studierte Musiker seinen Kollegen. Schließlich wollen sie den Klassiker von den Beatles, von CCR, Golden Earring, Joan Jett oder Queen gerecht werden und für Stimmung sorgen. Das dürfte der Ü-60 Combo aber locker gelingen, den zusammen bringen sie immerhin einige hundert Jahre Rockmusikerfahrung mit.

An Erfahrung mangelt es den Firebirds natürlich auch nicht. Seit 1992 lassen sie bei ihren Konzerten mit dem Rock ’n’ Roll der 50er- und 60er-Jahre die Petticoats fliegen. Dass das auch in Altenburg hervorragend funktioniert, haben die Feuervögel ja schon mehrfach bewiesen. Am 12. August ist also dafür gesorgt, dass nach den Leimers die Stimmung nicht abreißt, sondern neue Höhen erklimmt.

Karten gibt es in der OVZ-Geschäftsstelle am Markt 10. OVZ-Leser mit Abo-Plus-Karte erhalten Tickets im Vorverkauf für 10 Euro. Für alle anderen gibt es die Karten für 12,50 Euro. An der Abendkasse kostet der Eintritt 15 Euro.

Von Jörg Reuter

Voriger Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr