Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Altenburger Denkmalbeirat konstituiert sich - Vorsitzender fehlt noch
Region Altenburg Altenburger Denkmalbeirat konstituiert sich - Vorsitzender fehlt noch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 16.09.2011

Alle Mitglieder erhalten von Altenburgs OB Michael Wolf (SPD) eine Berufungsurkunde.

Die Mitglieder üben ihr Ehrenamt für zwei Jahre aus. Der Vorsitzende und sein Stellvertreter werden auf der nächsten Sitzung gewählt. Laut Geschäftsordnung nimmt Jürgen Fröhlich von der Unteren Denkmalschutzbehörde an den Sitzungen des Beirats teil. Dem alten Denkmalbeirat saß Andreas Gießler vor. Der Altenburger Pfarrer hatte allerdings im Mai dieses Jahres aus Protest gegen die Abrisspläne am Marktareal seinen Rücktritt erklärt (OVZ berichtete).

Aufgabe des Denkmalbeirats ist es, die Stadt im Bemühen um den Erhalt wertvoller Bausubstanz zu unterstützen. Dabei ist vor allem der Rat der Mitglieder gefragt, die über Kenntnisse aus den Bereichen Geschichte, Architektur, Kunstgeschichte und verwandten Fachgebieten verfügen. Der Denkmalbeirat der Stadt Altenburg wurde bereits im Jahre 1996 als einer der ersten in Thüringen berufen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Altenburger Destillerie geht es am kommenden Wochenende wieder hoch her. Beim schon traditionellen Schnapsfest ist für kulinarische Genüsse und Getränke sowie ein vielfältiges Programm gesorgt.

16.09.2011

Ein Fotobuch zum Thema "100 Jahre Flugplatz Altenburg" entsteht derzeit im Museum der Flugwelt Nobitz. Das Buch soll nach Auskunft des Vereins Flugwelt Nobitz spätestens 2013 zum 100-jährigen Bestehen des Flugplatzes erscheinen.

16.09.2011

Meuselwitz (M.N.). Den Meuselwitzer Stadträten steht am Mittwoch eine lange Sitzung bevor, denn diesmal umfasst die Tagesordnung des öffentlichen Teils insgesamt 18 Punkte.

16.09.2011
Anzeige