Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Altenburger Ehepaar ist seit 70 Jahren verheiratet

Gnadenhochzeit Altenburger Ehepaar ist seit 70 Jahren verheiratet

Gerhard und Elfriede Uhlig sind seit 70 Jahren verheiratet und kennen sich sogar schon seit 77 Jahren. Geheiratet haben die gebürtigen Altenburger bei minus 21 Grad Celsius in der ungeheizten Agneskirche.

Elfriede und Gerhard Uhlig feiern ihre Gnadenhochzeit.

Quelle: Mario Jahn

Altenburg. „Diese Nacht habe ich ganz gut geschlafen“, sagt Elfriede Uhlig am Mittwochvormittag, „die davor war nicht so gut. Diese Nacht hatte ich mich schon mit dem Gedanken vertraut gemacht.“ Seit 70 Jahren ist sie mit ihrem Gerhard nun verheiratet, beide kennen sich seit 77 Jahren – Chapeau!

Kennengelernt haben sich die damals 14-Jährige und der 16-Jährige im Vesta-Nähmaschinen-Werk in Altenburg. Während der kaufmännischen Lehre lernten sich beide lieben. „Sechs schöne Jugendjahre haben sie uns mit dem Krieg gestohlen“, sagt der heute 94-jährige Bräutigam. Gerhard Uhlig musste nach der Ausbildung in den Arbeitsdienst und den Krieg. Weil er verwundet wurde, war er im Januar 1945 auf Kurzurlaub. Die gebürtigen Altenburger nutzten diese Möglichkeit und verlobten sich. Nach Kriegsende geriet Gerhard in amerikanische Kriegsgefangenschaft und kam nach Marseille. Dort gab es für jeden nur einen rationierte Menge Lebensmittel, Kaffee und Zigaretten. „Viele haben ihre Eheringe gegen ein paar Kekse getauscht, aber ich habe meinen Verlobungsring im Schuh unter der Ferse versteckt, weil ich ihn unbedingt weiter bei mir haben wollte.“

Es lohnte sich: Nach der Rückkehr heiratete Elfriede, geborene Fischer, Gerhard Uhlig am 21. Dezember 1946 in der ungeheizten Altenburger Agneskirche – bei eisigen minus 21 Grad Celsius. „Gefeiert haben wir dann in der kleinen Wohnung der Eltern in der Schillerstraße – wir hatten ja noch keine eigene“, erinnert sich die 92-jährige Braut. „Wir haben etwas Fleisch mit Lebensmittelmarken geholt und hatten nur eine Quarktorte.“ „Ich glaube, wir leben so lange, weil wir früher so karg gelebt haben“, ergänzt Gerhard.

Die Wohnung ist teils weihnachtlich, teils hochzeitlich geschmückt – gemütlich hat es das Ehepaar. Der Brautstrauß ist, so wie bei jedem Jubiläum, dem Original von 1946 nachempfunden. Beide sitzen im rosafarbenen Hemd und einem Gläschen Champagner in ihrer Altenburger Wohnung. Am Nachmittag kommen die Enkel und Urenkel. Tochter Helga wohnt im selben Haus an der Sternstraße. Sie hat alles für die Feierlichkeiten zur Gnadenhochzeit organisiert, sogar Oberbürgermeister Michael Wolf Bescheid gegeben. „Den Vater von Herrn Wolf habe ich als 14-Jährige im Kinderwagen manchmal ausgefahren“, erzählt Elfriede Uhlig strahlend, „ich wollte immer einmal mit dem Oberbürgermeister reden und heute ist er hier.“

Die große Feier mit allen Verwandten, Freunden und Bekannten findet im nächsten Mai statt, zum 95. Geburtstag des Bräutigams.

Von Mathias Schönknecht

Altenburg 50.9931202 12.4366572
Altenburg
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr