Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Altenburger Land: Einwohner-Befragung startet heute
Region Altenburg Altenburger Land: Einwohner-Befragung startet heute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:00 17.12.2016
Waren am Donnerstagabend zu Gast im Altenburger Stadtrat: Matthias Hundt (rechts) und Björn Steigert berichteten über die Ziele der Tourismusinformation Altenburger Land. Quelle: Mario Jahn
Anzeige
Altenburg

Ab diesem Samstag zählt die Meinung aller: Einwohner des Altenburger Landes können ab jetzt an einer Befragung teilnehmen, mit der Stärken und Schwächen des Landkreises in touristischer Hinsicht ausgelotet werden sollen. „Die Einwohner können ihre Heimat am besten einschätzen. Deshalb ist es uns wichtig, deren Sicht zu erfahren“, sagt Lisa Piller von der Tourismusinformation Altenburger Land.

In einem Fragebogen, der nur einige Minuten Zeit in Anspruch nehmen soll, wird unter anderem nach Angeboten gefragt, die in der Stadt Altenburg beziehungsweise im Landkreis fehlen, wo etwas verbessert werden könnte, welche Sehenswürdigkeiten aus Sicht des Bewohners einen Besuch lohnen. Hinzu kommen persönliche Angaben – zum Beispiel zum Alter – die helfen, die Antworten einzuordnen. Allerdings ist die Befragung anonym. Die Teilnahme ist online auf der Seite www.altenburg.travel unter einem eigens eingerichteten Link möglich – mindestens vier Wochen lang. Wer lieber Papier in der Hand hat, findet den Bogen in der Tourismusinformation in der Baderei 1, ab Montag auch im Rathaus Altenburg. Wer möchte, kann zudem an einer Verlosung teilnehmen. Es winken mit etwas Glück Präsentkörbe mit Spezialitäten aus dem Altenburger Land.

Von Kay Würker

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Sozialverein Ostthüringer Neue Arbeit, der unter anderem die Sozialläden in Altenburg und Lucka sowie den Bernsteinhof in Rositz bewirtschaftet, steckt in erheblichen Finanznöten. Nach OVZ-Informationen hat eine Krankenkasse offensichtlich wegen ausstehender Beiträge die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt.

17.12.2016

Tourismus geht alle an. So lässt sich auf den Punkt bringen, wohin im Altenburger Land die Reise geht. Zahlreiche Akteure im Fremdenverkehr – vom Hotelier bis zum Museumsverein – stecken derzeit Ziele ab, arbeiten an einer konzertierten Markenstrategie. Und ab diesem Wochenende sind auch alle Einwohner des Landkreises gefragt.

17.12.2016

Die OVZ-Spendenaktion „Ein Licht im Advent“ ist auf der Zielgeraden. Eine Wohngruppe für Mütter und Kinder („Mu-Ki“) in Not hatte sich ein Gerätehäuschen gewünscht. Zu den Bewohnern gehören zwei junge Frauen, die in eine seelische Notlage gerieten und in der „Mu-Ki“ Hilfe fanden. Sie erzählen ihre Geschichte.

16.12.2016
Anzeige