Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Altenburgs Freizeit-Paradies lädt am Sonnabend ein
Region Altenburg Altenburgs Freizeit-Paradies lädt am Sonnabend ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:29 30.07.2013

[gallery:600-32729078P-1]

Am Sonnabend allerdings könnten Zoo und Bad zahlenmäßig vielleicht sogar gleichauf liegen: Dann lockt wieder das Inselzoofest, und zwar schon zum 20. Mal.

Von 15 bis 19 Uhr haben die Organisatoren ein buntes Programm vorbereitet. Alle kleinen und großen Gäste sind im besonders geschmückten Zoo herzlich zu Spaß und Unterhaltung eingeladen, wie die Stadtverwaltung informierte. Bereits auf der Brücke empfängt das Stelzenläuferteam mit lustigen Ballonfiguren die Besucher. Das Spielmobil offeriert zahlreiche kreative Bastelangebote und Schminken. 15.30, 16.30 und 17.30 Uhr erwarten "Herr Lustig und seine Freunde" die Besucher zu Puppenspiel, Zauberei und viel Spaß. Der Tierschutzverein Altenburger Land, der Verein Hoffnung für Wildenten, Schwäne und Co., die Fachgruppe Limnophila im Kulturbund Altenburger Land sowie der Ziergeflügel-, Exoten- und Kanarienverein bieten viele Informationen über ihre Arbeit. Bei einem Quiz kann man zudem sein Wissen testen. Der Verein Igelhilfe gestaltet eine kleine Tombola. Und wer möchte, kann auch eine Pflanze als kleine Erinnerung an diesen Tag mitnehmen.

Günter Neumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Jahr des Skat-Jubiläums meldet sich auch Inka Bause mit ihrer Show "Inka Bause Live" erstmals aus der Skatstadt. Die Sängerin und Entertainerin freut sich am 4. Oktober im Goldenen Pflug auf das Altenburger Publikum und ihre Kandidaten, die wieder mit Leidenschaft um das "Gold der Inka" kämpfen.

29.07.2013

Fußball pur hieß es drei Tage lang für die Sportler und Gäste des Fußballclubs Altenburg auf dem Waldspielplatz. Mit einem Altherrenturnier am Freitagabend eröffneten die Mannschaften aus Großstöbnitz, Gera und Altenburg das Sommerfest.

29.07.2013

20 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Altenburg und Olten sind eigentlich ein Grund zum Feiern. Das dachte sich auch Stadträtin Stefanie Apel (Pro Altenburg) und nahm deshalb die Einladung der Eidgenossen, zum Jubiläum in die Schweiz zu kommen, mit Freude an.

29.07.2013
Anzeige