Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Angriff auf Altenburger Ladengeschäft

Stinkende Flüssigkeit versprüht Angriff auf Altenburger Ladengeschäft

Für den Betreiber eines An- und Verkaufsladens in Altenburgs Innenstadt begann das neue Jahr am Dienstag mit einer bösen Überraschung. Erst wurde an seinem Fahrzeug ein Reifen zerstochen. Außerdem wurde an seinem Laden eine übelriechende Flüssigkeit verspritzt.

Wegen einer stinkenden Flüssigkeit in einem Geschäft an der Wallstraße musste am Dienstag die Feuerwehr anrücken.

Quelle: Jörg Wolf

Altenburg. Böse begann das neue Jahr für den Betreiber eines An- und Verkaufsladens in der Altenburger Wallstraße. Unbekannte hatten in der Nacht zum Dienstag an der Fassade sowie an einem Fenster zu einem Lagerraum des Geschäftes eine übelriechende Flüssigkeit, ähnlich der gefährlichen Buttersäure, verspritzt. „Den möglichen Tatzeitraum haben wir nach Aussagen des Inhabers vom 1. Januar, 20 Uhr, bis zum 2. Januar, 6 Uhr, eingegrenzt“, so die Sprecherin der Landespolizeiinspektion Gera, Marleen Wedel.

Bemerkt wurde dieser Anschlag allerdings erst im Nachhinein. Die Altenburger Berufsfeuerwehr wurde um 9.49 Uhr durch die Leitstelle in Gera alarmiert. „Da in dieser Alarmierung von möglicher Buttersäure die Rede war, haben die eingesetzten Kameraden die unbekannte und übel riechende Substanz erst nur unter schwerem Atemschutz untersucht. Auch der angrenzende Gehwegbereich wurde vorsorglich abgesperrt“, so der zuständige Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr, Uwe Müller.

Erste Tests ergaben allerdings, dass es sich nicht um die gefährliche Chemikalie handelt. Die Substanz soll basischer Natur sein. „Trotzdem haben wir aus Vorsichtsgründen die Substanz mit einem entsprechenden Gegenmittel neutralisiert und damit unschädlich gemacht“, so Müller. Der Feuerwehreinsatz inmitten von Altenburgs Innenstadt, der damit entsprechendes Aufsehen erregte, war gegen 11.30 Uhr beendet.

Mittlerweile erstattete der Ladeninhaber bei der Polizei Strafanzeige wegen Sachbeschädigung gegen Unbekannt. „Entsprechende Ermittlungen sind mittlerweile angelaufen“, teilte Marleen Wedel weiter mit. Zur genauen Schadenshöhe konnte sie keine detaillierten Aussagen machen.

Allerdings scheint möglicherweise jemand gezielt vorgegangen zu sein. Denn auf einem Parkplatz am Altenburger Nordplatz wurden im gleichen Zeitraum an zwei abgestellten Pkw jeweils ein Reifen durch Unbekannte zerstochen. Mindestens eines der betroffenen Fahrzeuge gehört dem Ladeninhaber.

Außerdem soll nach OVZ-Informationen die Attacke gegen das Geschäft nicht die erste gewesen sein.

Von Jörg Wolf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr