Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Anschluss-Party statt Ruhestörungen, Verkehrsbehinderungen und Verschmutzungen

Anschluss-Party statt Ruhestörungen, Verkehrsbehinderungen und Verschmutzungen

Die erneuten Ausschreitungen nach der Frühlingsnacht könnten Konsequenzen haben. So war es nach Mitternacht in der Skatstadt zu Ruhestörungen, Verkehrsbehinderungen und Verschmutzungen gekommen (OVZ berichtete).

Davon betroffen waren insbesondere Wallstraße, Kunstgasse und Mühlpforte. Gestern wurde außerdem angezeigt, dass eine Schranke des City-Centers beschädigt wurde, wofür ebenso Jugendliche verdächtigt werden.

Damit setzt sich der Trend der vergangenen Jahre fort, wonach junge Leute während, vor allem aber nach der Frühlingsnacht für Vorkommnisse sorgen. Allerdings hätten diese sowohl von der Anzahl als auch von der Schwere her nicht zugenommen, wie der Leiter der Polizeiinspektion Altenburger Land, Andreas Pöhler, auf Anfrage der OVZ erklärte. Deswegen wolle er die Vorkommnisse nicht dramatisieren, da die Jugendlichen nicht aggressiv aufgetreten sind, sondern einfach nur weiterfeiern wollten. Pöhler schlug daher vor, den jungen Leuten eine Veranstaltung anzubieten, die im Anschluss an die Frühlingsnacht etwa ab 23 Uhr stattfindet. Denkbar sei beispielsweise ein Konzert außerhalb der City. Ziel der Frühlingsnacht sei, so viele Leute wie möglich in die Innenstadt zu locken. Dabei könne man junge Leute nicht ausschließen, aber davon ausgehen, dass diese vor allem bei schönem Wetter nicht gleich nach Hause gingen, sagte Pöhler. Diesen Vorschlag habe er bereits Oberbürgermeister Michael Wolf (SPD) unterbreitet.

Der OB war gestern für eine Stellungnahme zum Vorschlag von Pöhler nicht zu erreichen. Jens Rosenkranz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr