Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Auto brennt lichterloh auf Altenburgs Ortsumgehung
Region Altenburg Auto brennt lichterloh auf Altenburgs Ortsumgehung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:28 29.03.2017
Als die Feuerwehr eintraf, brannte der Pkw bereits lichterloh. Quelle: Mario Jahn
Anzeige
Altenburg

Ein Geländewagen ist am Dienstagnachmittag auf der Altenburger Ortsumfahrung in Flammen aufgegangen. Das Unglück ereignete sich etwa in Höhe der Abfahrt Windischleuba. Gegen 16 Uhr wurden die Rettungskräfte alarmiert. Feuerwehren aus Altenburg, Gerstenberg und Windischleuba rückten an. Über die näheren Umstände des Brandes wurde zunächst nichts bekannt. Verletzte soll es laut Polizei jedoch nicht gegeben haben.

Von ovz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Altenburger Trachtenträger haben 2017 schon einen gut gefüllten Terminkalender. Trachtenmärkte, Mühlentag und Altenburger Bauernmarkt sind nur einige der Programmpunkte.

29.03.2017

Vielen Worten sollen nun Taten folgen. Ab voraussichtlich Ende Juli werden in Ziegelheim vier Brücken über das Dorfbächlein saniert beziehungsweise gleich komplett neu gebaut. Für die Anwohner bedeutet das vor allem eins: Elf Monate Verkehrsbehinderungen.

14.03.2018

Altenburg rückt den Schlaglöchern zu Leibe. Wie Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf (SPD) auf OVZ-Nachfrage sagte, beginnen am Donnerstag die Reparaturen auf den Straßen der Skatstadt. Für die Beseitigung von Winterschäden nimmt die Kommune mit fast 200 000 knapp 130 000 Euro mehr in die Hand als geplant. Dafür fallen andere Dinge weg.

31.03.2017
Anzeige