Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Autofahrerin in Gößnitz bei Unfall schwer verletzt
Region Altenburg Autofahrerin in Gößnitz bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 30.03.2016
Die verletzte Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Gößnitz

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 93 ist eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Die 37-Jährige kam am Mittwoch bei Gößnitz mit ihrem Wagen zu weit nach links und streifte einen entgegenkommenden Lastwagen, wie die Polizei in Gera mitteilte. Das Auto der Frau überschlug sich daraufhin. Die 37-Jährige musste von der Feuerwehr befreit werden und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Skatstadt kämpft nicht nur seit geraumer Zeit gegen die einseitige Verteilung der Flüchtlinge, sondern nunmehr auch mit den Folgen der überproportionalen Zuweisung von Asylbewerbern nach Altenburg. „Wir sind in unseren Schulen an die Kapazitätsgrenzen gekommen. Derzeit können 46 Flüchtlingskinder nicht unterrichtet werden“, schlägt OB Wolf Alarm.

30.03.2016

Zohre Esmaeli ist als Teenager mit ihrer Familie von Afghanistan nach Deutschland geflohen. Kurz darauf war sie auf der Flucht vor ihrer eigenen Familie. Heute ist die 30-Jährige ein international bekanntes Model und setzt sich in der aktuellen Flüchtlingskrise für die Integration der Hilfesuchenden ein.

30.03.2016

Nach dem Brandanschlag auf eine Asylunterkunft in Altenburg im Dezember vergangenen Jahres hat die Staatsanwaltschaft nun Anklage erhoben. Wie die Behörde auf Nachfrage mitteilte, wirft sie den beiden Beschuldigten neben versuchter schwerer Brandstiftung und gefährlicher Körperverletzung weitere Straftaten vor.

30.03.2016
Anzeige