Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Backmann legt überraschend Vorsitz nieder
Region Altenburg Backmann legt überraschend Vorsitz nieder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:46 04.07.2013
Vorname Name Quelle: Mario Jahn

Laut einer Presseerklärung Backmanns sei die Übertragung ohne vorherige Absprache in die Öffentlichkeit getragen worden. Nach gescheiterten Verhandlungen mit dem Landratsamt über die notwendigen Rahmenbedingungen einer solchen Arbeitsgruppe "bin ich zu dem Entschluss gelangt, den Vorsitz nicht zu übernehmen", heißt es in ihrer Erklärung. "Ohne die Übertragung der notwendigen Kompetenzen und Weisungsbefugnisse droht, dass die Arbeitsgruppe zu einer Alibiveranstaltung verkommt. Dafür stehe ich nicht zur Verfügung." Die Übertragung einer derartigen Mammutaufgabe auf ein Ehrenamt stelle einen einmaligen Vorgang in der kommunalpolitischen Praxis dar. "Meine Zweifel an der Durchführbarkeit dieses Projektes haben sich in den letzten Tagen bestätigt."

Das Erstellen von Haushaltsoptimierungskonzepten sei eine Kernaufgabe des Landratsamtes. Der Arbeits- und Zeitaufwand für diese Aufgabe sei immens und nur durch eine ständige Präsenz und eine hinreichende Weisungs- und Delegationsbefugnis zu realisieren, erklärte Backmann. Sie schlägt vor, die Leitung einem hauptamtlichen Bediensteten des Landratsamtes zu übertragen.

Die Landrätin hat die Erklärung ihrer Stellvertreterin mit Bedauern zur Kenntnis genommen. Die Aufgabe sei wohl sehr gewaltig gewesen, sagte Sojka der OVZ. Allerdings hätte die Luckaer Bürgermeisterin die Arbeit nicht selbst erledigen müssen. Die Arbeit hätte die Verwaltung getan.

Neben der Haushaltsoptimierung hatte Sojka im März eine zweite Arbeitsgruppe gegründet, die sich mit der Stellenbemessung und Stellenbewertung im Landratsamt befassen soll. Den Vorsitz hatte sie ihrem anderen ehrenamtlichen Stellvertreter, CDU-Kreischef Uwe Melzer (52), übertragen.

Jens Rosenkranz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat in Meuselwitz ein Lager mit gestohlenen Gegenstände ausgehoben und dabei einen vermeintlichen Dieb von Rädern gestellt. Die seit Monaten anhaltende Serie von teils mit Brachialgewalt ausgeführten Fahrraddiebstählen im Landkreis ist dabei aber nicht beendet, geschweige denn aufgeklärt.

04.07.2013

Geburtstag hat der Freistaat Thüringen dem Flugplatz Altenburg-Nobitz gemacht. Das Land bleibt bei seiner Zusage und verlängert die Hilfe für den Airport.

04.07.2013

Ex-Landrat Sieghardt Rydzewski tritt zur Bundestagswahl an und bewirbt sich als Mitglied der Partei Alternative für Deutschland (AfD) um das Direktmandat im Wahlkreis 195 (Altenburger Land, Greiz).

03.07.2013
Anzeige