Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Balkonbrand in Altenburg ist rasch gelöscht
Region Altenburg Balkonbrand in Altenburg ist rasch gelöscht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:09 04.04.2017
Schnell gelöscht war das Feuer in der Altenburger Külzstraße. Quelle: Foto: Mario Jahn
Altenburg

Zu einem Wohnungsbrand wurden am Montag gegen 12.25 Uhr die Altenburger Feuerwehren in die Külzstraße gerufen. Vor Ort stand auf einem Balkon im Obergeschoss abgestelltes Lagergut in Flammen. Gelöscht war das Feuer binnen weniger Minuten von den sieben eingesetzten Berufsfeuerwehrleuten, die von Freiwilligen Kameraden aus Altenburg sowie Rositz unterstützt wurden. Schon gegen 12.45 Uhr sei der Einsatz beendet gewesen, bei dem niemand zu Schaden kam. Auch der Bewohner nicht, der zum Zeitpunkt des Feuers nicht daheim war. Zur Ursache und zur Schadenshöhe ermittelt die Polizei. „Die genaue Ursache muss noch festgestellt werden, möglicherweise könnte aber eine nicht gelöschte Zigarette Ursache gewesen sein“, so Marleen Wedel von der Polizei.

Von jw

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf die Verzögerungen bei der Genehmigung einer Hähnchenmast-Anlage bei Gleina hat der Investor mit einer Klage wegen Untätigkeit gegen das Landesverwaltungsamt reagiert. Allerdings ruht dieses Verfahren, bis ein weiteres Gutachten vorliegt. Dieses soll die Gefährdung eines Trinkwasserbehälters bewerten.

04.04.2017

Der geheime Wunsch mancher andernorts im Wieratal und in der Gemeinde Nobitz, der Göpfersdorfer Gemeinderat werde jetzt einlenken und grünes Licht zur Fusion mit Nobitz geben, hat sich zerschlagen. Auch zur jüngsten Gemeinderatssitzung stand das Thema auf der Tagesordnung, an der bekannten Lage hat sich aber nichts geändert. Nach wie vor hält der Gemeinderat an seiner abwartenden ausweichenden Haltung fest.

04.04.2017

Passend zum 1. April stand in diesem Jahr der Tag der offenen Tür unter dem Motto „April, April...“ und sorgte so bei den Schülern, Eltern und Besuchern für viele lustige und verblüffende Momente. 12 Projekte wurden am diesem Tag vorgestellt. Überall gab es etwas Neues zu entdecken.

03.04.2017