Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Barfußpfad in Starkenberger Kita

Barfußpfad in Starkenberger Kita

Vorsichtig haben Freitag Vormittag die Knirpse aus der Kita "Frohe Zukunft" in Starkenberg die neueste Errungenschaft unter ihre kleinen Füße genommen. Auf dem Kneipp-Pfad können die Mädchen und Jungen ihre Sinne schulen und auf sechs Feldern mit verschiedenen Untergründen erfahren, was beispielsweise piekst, was weich, rau oder glatt ist.

Voriger Artikel
Marathonfieber an der Busch-Grundschule
Nächster Artikel
Im Erzählcafé sprudeln die Kulturideen

Mutig geht Lilly an der Hand von Sandra Reul voran, Sandro (r.) folgt.

Quelle: Mario Jahn

Gebaut haben den Pfad engagierte Muttis und Vatis bei einem freiwilligen Arbeitseinsatz an einem Sonnabend. "Und neben dem Pfad haben sie gleich noch unser Treppenhaus frisch gemalert", freut sich Kita-Chefin Anja Richter. Das sind nur zwei schöne Neuerungen, die gestern im Rahmen eines Tages der offenen Tür bestaunt werden konnten.

 

"Hier passiert eigentlich immer etwas", sagt Anja Richter und verweist auf den neu geschaffenen Anbau, dank dem die Anzahl der Betreuungsplätze für Kinder bis zu drei Jahren von sechs auf aktuell elf erhöht werden konnte. "Und unsere Kapazität mit insgesamt 45 Plätzen ist restlos ausgebucht."

 

Für die Kinder gab es gestern noch ein besonderes Highlight: Ihr geliebter Sandkasten wurde erweitert und wieder übergeben. Dort gibt es nun auch noch ein Spielhaus zum Erkunden und Toben. Gestern wurde es mit einer richtigen Schatzsuche eingeweiht.

 

Und mit Farbe und Pinsel ist derzeit noch Marco Hübschmann zugange: Er gestaltet in der Kita ein schmuckes buntes Wandbild, auf dem in einem Regenbogen alle Tiere zu sehen sind, die den Kita-Gruppen ihre Namen geben: Käfer, Hase und Igel.

 

"Uns helfen alle gerne, wenn etwas zu tun ist", sagt die Kita-Chefin. Was aber kein Wunder ist, da schon Generationen von Starkenbergern in der "Frohen Zukunft" ihre Kindheit verbrachten. jw

Jörg Wolf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr