Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Beamte erwischen vier Raver mit Drogen
Region Altenburg Beamte erwischen vier Raver mit Drogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:59 02.09.2012
Anzeige
Nobitz

Beamte erwischen vier Raver mit Drogen

(jw). Die Polizei hat am Rande des Stereocity-Festivals in der Alwo in Kotteritz vier Raver mit Drogen erwischt. Aufgrund der guten Erfahrungen der zurückliegenden Jahre, in denen es nur wenige Delikte gegeben habe, habe man diesmal auf so eine gezielte Großkontrolle verzichtet, sagte Altenburgs Polizeichef Andreas Pöhler auf OVZ-Nachfrage. "Trotzdem haben wir im Rahmen der normalen Streifentätigkeit auch auf Betäubungsmittel kontrolliert." Die vier Vorfälle seien im Vergleich zu den Besucherzahlen von 3000 am Freitag und 3000 bis 4000 am Sonnabend aber überschaubar.

Unfallflucht

Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs hat zwischen Donnerstag, 23.30 Uhr, und Freitag, 13.30 Uhr, erst einen Unfall verursacht und dann Unfallflucht begangen. Am Stadtwald wurde dabei ein geparkter Ford Focus beschädigt. Dabei entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit einem Jahr ist Kay Kuntze Generalintendant und künstlerischer Geschäftsführer des Altenburg-Geraer Theaters. Allerdings behielt er daneben zumindest zeitweise noch diverse andere Aufgaben, was immer wieder für Diskussionen sorgte.

31.08.2012

Rund 5000 Euro Sachschaden hat ein Verkehrsunfall am Freitagmorgen an der Kreuzung Kauerndorfer Allee/Leipziger Straße gefordert. Der 55-jährige Fahrer eines Ford übersah beim Linksabbiegen einen Suzuki.

31.08.2012

Frank Schmitt, einst Bürgermeister im Altenburger Rathaus, kommt zurück. Der SPD-Politiker wird Berater von Landrätin Michaele Sojka (Linke).

31.08.2012
Anzeige