Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bergbrüder präsentieren Schmuckbriketts

Bergbrüder präsentieren Schmuckbriketts

Seit dieser Woche ist im Geschäftsgebäude der Energie- und Wasserversorgung Altenburg (Ewa) eine kleine Ausstellung der Bergbrüderschaft Meuselwitz-Rositzer Braunkohlerevier zu sehen.

Voriger Artikel
Der Haselmaus auf der Spur
Nächster Artikel
"Kreistag führt Stellvertreterkrieg"

Ganz besondere Kohle: Teile der wertvollen Brikett-Sammlung der Bergbrüder sind zurzeit im Eingangsbereich des Ewa-Hauptgebäudes zu sehen, und Jürgen Schütz (M.) kann Ewa-Chef Anton Geerlings (r.) viel darüber erzählen.

Quelle: Mario Jahn

Altenburg. Seit dieser Woche ist im Geschäftsgebäude der Energie- und Wasserversorgung Altenburg (Ewa) eine kleine Ausstellung der Bergbrüderschaft Meuselwitz-Rositzer Braunkohlerevier zu sehen. Gezeigt werden in drei Vitrinen 150 restaurierte Schmuckbriketts. Abbildungen dokumentieren halb zerfallene Briketts, die in einem aufwendigen Verfahren vor der Zerstörung gerettet wurden.

 

Zur Bergbrüderschaft schlossen sich 2009 ehemalige und aktive Kumpel sowie bergbauinteressierte Bürger zusammen, um die Zeit des Braunkohlebergbaus in der Region vor dem Vergessen zu bewahren. Die Schmuckbrikett-Sammlung umfasst insgesamt rund 900 konservierte Exemplare, 300 müssen noch restauriert werden. Die Ewa unterstützt den Verein bei der Aufarbeitung und Wahrung von Geschichte und Tradition.

Zur Eröffnung trugen die Kumpel um den Vorsitzenden Detlef Schnittler ihre historischen Bergmanns-Uniformen, die von der Altenburger Hut & Putz nach Originalen gefertigt wurden. Zudem durfte eine Holzplastik der heiligen Barbara, Schutzpatronin der Bergleute, ebenso wenig fehlen wie das Steigerlied und der legendäre Grubenschnaps.

Die Ausstellung kann bis Ende September zu den Öffnungszeiten des Ewa-Kundenzentrums besichtigt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr