Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Bis zum Sommer wird weiter an B 180 gebaut
Region Altenburg Bis zum Sommer wird weiter an B 180 gebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 09.03.2016
Die Bauarbeiten an der B 180 in Meuselwitz gehen am Montag weiter. Quelle: Mario Jahn
Anzeige
Meuselwitz


Der sich anschließende Bauabschnitt erstreckt sich bis zur Bahnbrücke. Bis hierher werden eine Binder- und Deckschicht aufgebracht. Auf dem Teilstück der Bundesstraße, an dem ab Oktober 2015 gebaut wurde, waren ebenfalls die Schichten erneuert worden. Beim letzten Bauabschnitt, der sich von der Brücke bis zum Ortsausgang Richtung Kriebitzsch erstreckt, sei das nicht erforderlich. Dieser Bereich sei als letzter erneuert worden und bekommt nur eine Deckschicht, so der Chef des Straßenbauamtes.

Die Umleitungen für den Verkehr während der Bauzeit sind ausgeschildert. Bis zum Sommer soll die Erneuerung der Ortsdurchfahrt abgeschlossen sein. Die Kosten für das Projekt, die der Bund trägt, belaufen sich auf 700 000 Euro.

Von Marlies Neumann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Altenburg Sanierung und Brandschutz in Lucka Kita - Dach der Kindereinrichtung wird saniert

Gern würde die Stadt Lucka eine größere Summe in die Hand nehmen, um die nötigen Sanierungsarbeiten in der Kindereinrichtung Kleeblatt auf einmal zu erledigen. Die Kommune ist aufgrund ihrer finanziellen Ausstattung dazu allerdings nicht in der Lage. Deshalb können in diesem Jahr lediglich das Dach saniert und Teile des Brandschutzkonzeptes umgesetzte werden.

09.03.2016

Der Ostthüringer Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel sieht gute Chancen, dass die Bundesstraße 7 neu (B7n) auch im nächsten Bundesverkehrswegeplans steht. Seinen Optimismus zieht der CDU-Politiker vor allem aus der Sparkur, die der Zubringer zur A 72 bekommen hat. Zugleich forderte er aber das Land Thüringen auf, Planungsvorlauf zu schaffen.

09.03.2016
Borna Wirtschaftstag in Zwenkau - Zukunftsstiftung Südraum prämiert

Die Zukunftsstiftung Südraum hat sich Themen mit gesellschaftlicher Relevanz verschrieben. Beim BVMW-Wirtschaftstag der Landkreise Leipzig und Altenburger Land sowie dem Burgenlandkreis am Donnerstag in Zwenkau wird sie einen Preis für wissenschaftliche Abschlussarbeiten vergeben.

09.03.2016
Anzeige