Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Blechfühlung auf dem Altenburger Markt
Region Altenburg Blechfühlung auf dem Altenburger Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:26 02.05.2018
Beim Autofrühling 2017 rollten auch geländegängige Fahrzeuge vor. Quelle: Nicole Rathge-Scholz
Anzeige
Altenburg

Am kommenden Sonntag wird Altenburgs gute Stube wieder zum Showroom für lackierte Schönheiten. Der Altenburger Autofrühling am 6. Mai auf dem Markt bietet wieder brandneue Fahrzeuge und ein buntes Rahmenprogramm. Bereits in 14. Auflage findet die Veranstaltung statt – organisiert in Zusammenarbeit von Kfz-Innung Ostthüringen, Stadtverwaltung Altenburg und Osterländer Volkszeitung. Von 12 bis 17 Uhr werden wieder tausende Besucher erwartet, geben Mitarbeiter von zwölf Autohäusern mit gut 100 Fahrzeugen von 19 Marken einen umfassenden Überblick über die neuesten Innovationen und aktuellen Mobilitätstrends.

Die Besucher können ihre Favoriten direkt miteinander vergleichen, Probe sitzen, die Autos auf Gefühl und Gefallen prüfen. Vom Kleinwagen bis zum Businessfahrzeug, vom Cabrio über Kombi und SUV bis zum Quad werden viele Modelle namhafter Marken zu sehen sein. „Alle gängigen Antriebskonzepte werden eine Rolle spielen – von der Elektromobilität über Hybrid-Fahrzeuge bis hin zum Diesel“, sagt Stefan Haase, Geschäftsführer Kfz-Innung Ostthüringen. „Der Diesel wurde zwar leider in die Schmuddelecke gestellt, doch dort hat er nichts zu suchen. Aus Sicht führender Wissenschaftler bleibt der Diesel – insbesondere wegen seines sparsamen Verbrauchs – zumindest mittelfristig ein vernünftiges Antriebskonzept.“

Neben dem lackierten Blech gibt es am Sonntag Informationen und Vorführungen zum Thema Autopflege sowie Angebote eines Fahrradhändlers und eines Reisebüros. Auch der Motorsportclub Schmölln im ADAC und der Gesundheitsbus der IKK classic sind vor Ort. Zudem warten beim OVZ-Gewinnspiel attraktive Preise auf die Besucher. Von 10 bis 17 Uhr sind am Markt 10 die OVZ-Geschäftsstelle und die Tourismusinformation Altenburger Land geöffnet, wo die Gewinnspielkarten ausliegen. Gleich ab damit in die Losbox – in Aussicht stehen zwei Tickets für die Rocky Horror Picture Show im Juni in Leipzig und zwei Überraschungspräsente.

Von OVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gebaut wird auf der Bahnstrecke zwischen Altenburg und Neukieritzsch schon seit Monaten. Doch am Wochenende brauchen die Fahrgäste Nerven und etwas mehr Zeit: Vom 4. Mai, 22 Uhr, bis 5. Mai, 18 Uhr, steht eine Vollsperrung des Bahnverkehrs in diesem Bereich an. Es fahren Busse.

03.05.2018

München, Paris, Rositz: Die jährliche Ostthüringer Sammelbörse im Rositzer Kulturhaus steht in Fachkreisen in einer Reihe mit Hauptstadt-Veranstaltungen. Und an diesem Ruf wird weiter gearbeitet: Die Zahl der Gäste und Aussteller ist am Dienstag erneut leicht gestiegen.

04.05.2018

Vor allem um Chancengleichheit und Arbeitnehmerrechte ging es am Dienstag in Altenburg. Zur Veranstaltung am Tag der Arbeit auf dem Markt hatte sich unter anderem Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) eingefunden. Auch ein großer lokaler Arbeitgeber wurde am Rednerpult thematisiert.

01.05.2018
Anzeige