Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Blinde suchen in Altenburg ihre Meister

Blinde suchen in Altenburg ihre Meister

Gereizt und gestochen wurde am Freitag und Sonnabend in Altenburg wie verrückt. Denn hier fanden die vom Deutschen Skatverband (DSkV) ausgerichteten 29. Deutschen Meisterschaften der Blinden und Sehbehinderten statt.

Voriger Artikel
Drei PKW eines Autohandels brennen vollständig aus
Nächster Artikel
Ostborussen sind deutscher Meister

Skatmeisterschaften der Blinden und Sehschwachen fand im Hotel Astor statt.

Quelle: Mario Jahn

"Dazu konnten 29 Teilnehmer begrüßt werden", sagte Ute Modrow, Pressereferentin des DSkV sowie verantwortlich für die Ausrichtung dieser Meisterschaften. "Die Wahl auf die Skatheimat Altenburg fiel auf Wunsch der Teilnehmer", erklärte sie weiter. Im vergangenen Jahr seien die Starter bei der 28. Auflage in Duisburg gefragt worden, wo 2015 die Meisterschaften stattfinden sollen. "Und da plädierten viele für Altenburg, weil sie diese Stadt einfach interessierte." Optimal seien auch die Bedingungen im Spielhotel "Astor" für Menschen mit diesem Handicap gewesen. "Dort ist alles barrierefrei. Zudem kannten es manche bereits von einem früheren Start", berichtete Modrow gestern. Übrigens: Die Anzahl von 29 Startern klingt erst einmal recht mager. Ist sie aber nicht, wie die Pressereferentin betonte: "In den zurückliegenden Jahren lag deren Zahl immer um die 20, so dass wir in Altenburg sogar einen deutlichen Zuwachs verzeichnen konnten.

 

Recht gut vertreten waren die Starter aus Sachsen und Thüringen. Aber auch aus anderen Ecken Deutschlands reisten die Skatenthusiasten zum sportlichen Kräftemessen in die Heimat des Skatspiels. Drei Serien zu jeweils 36 Spielen waren insgesamt zu absolvieren. Und mit Gisela Fuchs aus Kahla setzte sich bereits nach der ersten Serie eine Starterin aus dem gastgebenden Freistaat an die Spitze und gab die bis zum Turnierende nicht mehr ab.

 

Gespielt wird bei den Blinden und Sehschwachen übrigens mit speziell gekennzeichneten Karten, die laminiert sind und auf denen die Skater die Werte auch ertasten können. "Das geht auch ziemlich zügig zur Sache", so Ute Modrow.

 

Im kommenden Jahr sollen die Meisterschaften wieder in Duisburg stattfinden. "2017 könnte wieder Altenburg Austragungsort sein", informierte die DSkV-Frau. Jörg Wolf

Jörg Wolf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr