Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Bockaer Rassegeflügelzüchter präsentieren die Zuchterfolge von 2015

Vereinsmeister gekürt Bockaer Rassegeflügelzüchter präsentieren die Zuchterfolge von 2015

Was da am Wochenende im Vereinsheim der Bockaer Rassegeflügelzüchter gurte und gackerte war nicht als Festtagsbraten zu Weihnachten bestimmt.

Nach fünf Jahren gewann Hartmut Etzold am Wochenende den Wanderpokal des Vereins für die Zuchterfolge 2015 mit seinen Kingtauben.

Quelle: Jörg Reuter

Bocka. „Die Tiere verkaufen wir für die Zucht“, erklärte Hartmut Etzold mit ernstem Blick und denkt dabei an seine prachtvollen Kingtauben, auf die er mächtig stolz ist. Immerhin konnte der Frohburger nach fünf Jahren Pause diesmal wieder den Wanderpokal seines Vereins als bester Züchter 2015 mit nach Hause nehmen.

Etzold war einer von insgesamt 47 Ausstellern, die zusammen fast 300 Vögel bei der diesjährigen Vereinsschau präsentierten. Seit der Wende finden diese Geflügelausstellungen im Vereinsheim der Bockaer Züchter statt. 1989/1990 hatten die Vereinsmitglieder den alten Hühnerstall zu ihrem Ausstellungsraum umgestalte und ein Vereinszimmer angebaut. „In diesem Jahr kam nun noch ein Spielplatz dazu“, berichtete Vereinschef Harald Mehnert. Die Gemeinde Windischleuba hatte angefragt, ob der Verein das Grundstück dafür spendiere. Natürlich hat er zugesagt. Schließlich geht es dem Verein wie allen anderen, es fehlt an Nachwuchs. Mehnert: „Wenn die Kinder gleich nebenan spielen, können wir bei ihnen leichter Interesse wecken und viele haben sich auch die Ausstellung angesehen.“

Überhaupt ist der Vereinschef sehr zufrieden mit der Besucherzahl. Es seien sogar mehr Interessenten gekommen als in den Vorjahren, bilanziert Mehnert. Und das, obwohl oder gerade weil der Verein erstmals den traditionellen Termin am Totensonntag verlassen musste. „Dafür haben wir keine Genehmigung mehr bekommen“, erklärte er mit Verweis auf die in Thüringen geltenden Gesetze. Der Rassegeflügelzüchterverein wich auf den vierten Advent aus und da mit Erfolg.

Das freute vor allem die Aussteller, denn sie möchten ihre Zuchterfolge des Jahres gern einer möglichst großen Zahl an Interessierten zeigen. „Zu sehen gibt es bei uns aber kein Wassergeflügel, sondern nur Tauben und Hühner.“ Was heißt nur? Auch von diesen Arten gibt es beinahe unzählige Rassen. Darunter seltene wie die schwanzlosen und grüne Eier legenden Araucana Hühner, die in Bocka für Staunen sorgten. Demgegenüber sind die Mittelhäuser Tauben von Hans-Jürgen Schulze hierzulande recht verbreitet. „Aber na klar kommt hin und wieder auch eine Taube in den Topf, sonst werden es zu viele“, ist der Züchter ehrlich.

Von Jörg Reuter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr