Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Buddy Holly mischt wieder das Theater auf
Region Altenburg Buddy Holly mischt wieder das Theater auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:16 03.04.2013
Buddy in concert - die Band bei einem ihrer Auftritte. Quelle: Agentur
Anzeige

Mit Hits wie Oh Boy!, Peggy Sue, Heartbeat, Rave On und vielen anderen erwacht die Legende Buddy Holly wieder zum Leben. Aber auch Buddys Zeitgenossen werden nicht vergessen. Der Groove von Bill Haley, Fats Domino, Chuck Berry, Chubby Checker und vielen anderen wird in die Beine gehen und die Theaterbesucher werden wieder Mühe haben, sitzen zu bleiben - muss man aber ohnehin nicht.

"Buddy in concert" wurde im Jahr 2001 unter dem Namen "Buddy Holly Rock-'n'-Roll-Show" von Jens Holm, Rainer Koschorz, Uwe Plociennik und Dirk Posner aus der Taufe gehoben. Lizenzrechtliche Gründe machten Anfang 2006 die Umbenennung erforderlich. Im vergangenen Jahr verließ Rainer Koschorz, der als Buddy Holly in dem gleichnamigen Musical Mitte der 90er-Jahre am Altenburger Theater für Furore gesorgt hatte, die Band, um sich wieder mehr dem Schauspiel-Fach, seinem eigentlichen Beruf, zu widmen. Vielleicht findet man den 50-Jährigen diesmal im Publikum, aber das hängt auch von den Verpflichtungen der Leipziger Pfeffermühle ab, wo er jetzt engagiert ist.

An Koschorz' Stelle rückte der junge charismatische Schwede Daniel Larsson, der sich vor Jahresfrist schon im Landestheater vorstellte. Am Herzen liegt der Band neben der Pflege des Rock 'n' Roll der 50er-Jahre natürlich vor allem eine bestmögliche Unterhaltung des Publikums.

Karten für das Konzert am 10. April, 19.30 Uhr, an der Theaterkasse (% 03447 585160) und in der OVZ-Geschäftsstelle (% 03447 574942) sowie unter www.tpthueringen.de.

Ellen Paul

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einem außergewöhnlichen Ereignis sehen die Besucher des Philharmonischen Konzerts entgegen, das am 10. und 11. April im Konzertsaal der Bühnen der Stadt Gera und am 12. April im Landestheater Altenburg zu erleben ist.

03.04.2013

Zu Ostern waren in der Fußball-Kreisoberliga Nachholspiele angesagt, die auch absolviert werden konnten. Nur die Partie Monstab/Lödla gegen den FSV Lucka am Montag fiel dem Wetter zum Opfer.

03.04.2013

Die Erich-Mäder-Schule soll für rund 1,5 Millionen Euro eine neue Turnhalle bekommen. Trotz fraktionsübergreifender Kritik wegen fehlender Berechnungen für eine alternative Sanierung des bestehenden Gebäudes stimmte der Stadtrat den Plänen des Rathauses nach langer Diskussion mit großer Mehrheit zu.

02.04.2013
Anzeige