Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Bus fährt in Nobitz gegen Telefonmast
Region Altenburg Bus fährt in Nobitz gegen Telefonmast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:49 11.06.2018
Ein Bus war in einen Unfall verwickelt. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Nobitz

Am Donnerstag gegen 7.45 Uhr befuhr der Fahrer eines leeren Kraftomnibusses im Ortsteil Oberleupten die Dorfstraße in Richtung Nobitz. Dabei geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Telefonmast. Dieser musste anschließend durch das THW bis zum Eintreffen des verantwortlichen Telefonversorgers abgesichert werden.

Am Bus und am Mast entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand, teilte die Polizei mit.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mehr als tausend Gäste kamen am Wochenende auf dem Flugplatz-Gelände in Göpfersdorf (Kreis Altenburger Land), wo diverse Motor- und Segelflug-Vorführungen zu erleben waren. Ein heraufziehendes Unwetter sorgte allerdings für einen kurzen Schreckmoment.

11.06.2018

Zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt: So ließe sich wohl das Leben von Olympiasieger Nils Schumann treffend beschreiben. Dass der 40-Jährige dennoch mit reichlich Humor und scharfen Analysen beeindrucken kann, bewies er am Vorabend des Skatstadtmarathons beim lockeren Talk im Goldenen Pflug.

14.06.2018

Solide Finanzlage, den Blick nach vorne gerichtet: So präsentierte sich Lucka zur jüngsten Sitzung des Stadtrats. Neben einem positiven Jahresergebnis für 2017 kam auch ein neues Wohngebiet zur Sprache. Die erste Hürde wurde nach kurzer Diskussion im Gremium genommen.

13.06.2018
Anzeige