Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Crosslauf geht in die dritte Runde
Region Altenburg Crosslauf geht in die dritte Runde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:59 28.03.2014
Am 12. April fällt in der Skatbank-Arena der Startschuss zum inzwischen dritten Sparkassen-Crosslauf. Anmeldungen sind bis 4. April möglich. Quelle: Mario Jahn

"Die dritte Ausgabe wird wieder in der Skatbank-Arena gestartet, führt durch den angrenzenden Stadtwald mit Ziel in der auch noch unter dem Namen Waldstadion bekannten Sportstätte in der Zwickauer Straße", erklärt Vereinschef Torsten Rist.

Ab 9.30 Uhr werden die ersten Aktiven auf die Strecke geschickt. Dabei handelt es sich um die der Altersklasse sieben bis 12 weiblich/männlich, die eine Runde - gleich 1,1 Kilometer - durch den Stadtwald läuft. Die AK 13 bis 15 absolviert eine 1,8-Kilometer-Distanz, ab der AK 16 ist die Strecke 3,2 Kilometer lang - inklusive zweier Schleifen auf Waldboden mit natürlichen Hindernissen. Neu ins Programm aufgenommen hat der Veranstalter einen Familienlauf über 3,2 Kilometer.

"Dieser wird 11 Uhr gestartet und ist auch für jeden, der Lust am Laufen hat, zur Vorbereitung auf den 6. Skatstadtmarathon sehr gut geeignet", so Rist weiter. Dieser Lauf ohne Wettkampfdruck bietet zudem auch die Möglichkeit, sich den Stempel für sein Bonusheft der Krankenkasse zu holen.

Anmeldungen sind bis 4. April möglich. Für die Strecken über 1,1 und 1,8 Kilometer wird keine Startgebühr erhoben. Das Startgeld über für die 3,2 Kilometer beträgt ein Euro pro Läufer. Am Wettkampftag können sich Kurzentschlossene auch noch bis 9 Uhr vor Ort anmelden. Der Veranstalter hofft auch auf steigende Teilnehmerzahlen auch aus Schulen, Vereinen und aus dem Freizeitbereich der Region.

Anmeldungen per Mail (svl.altenburg@gmx.de) oder per Post an Bernd Heindl, Dahlienring 39, 04600 Altenburg.

Wolfgang Wukasch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Wir planen ein circa sechs Meter breites und 50 Meter langes Gebäude im nördlichen Teil des Grundstücks in Altenburg", erläuterte die Chefin des derzeit 96 Mitglieder zählenden Vereines.

28.03.2014

Verbandsliga Männer 200 Wurf. KSV Zöllnitz - KSV Meuselwitz/Bünauroda 5089:5015. Für die Gäste begannen René Krüger (837) und Hans-Jürgen Fischer (880) gegen Götz Brandt, der durch Florian Brandt ersetzt wurde (799), und Jens Schönemann (910, Tagesbester).

27.03.2014

"Beat It - die Michael- Jackson-Tribute-Show in Altenburg". Wow! Das klingt nach perfektem Sound, nach perfektem Tanz, nach perfekter Show. Der King of Pop wäre mit höchster Wahrscheinlichkeit nie nach Altenburg vorgedrungen, schon deshalb hat ein solcher Abend seine Berechtigung.

26.03.2014