Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Die OVZ zum Cappuccino

Die OVZ zum Cappuccino

Es hat allen Spaß gemacht. Und beim nächsten Mal sind wir gern wieder dabei. So knapp lässt sich zusammenfassen, was Lehrer und Schüler am Dienstagnachmittag beim Abschlussgespräch der diesjährigen Aktion Schüler lesen Zeitung weitaus ausführlicher berichteten und bewerteten.

Voriger Artikel
Umleitungen nerven: Vor der Fahrer-Freude kommt der Fahrer-Frust
Nächster Artikel
Meister-Feier rückt für Aufbau-Reserve immer näher
Quelle: lox

So hatten die Mädchen und Jungen der 8a des Lerchenberggymnasiums Lesetagebücher gestaltet, selbst recherchiert, Interviews geführt und Artikel geschrieben, wie Laura Heinke und Ronny Kühn schilderten. Nicht nur im Deutschunterricht, auch in Biologie und sogar in den Musikstunden wurde die OVZ rege genutzt.

 

"Es hat den Schülern gut gefallen, vier Wochen lang einmal nicht nur das Lesebuch und die Muttersprache in die Hand nehmen zu müssen", schätzte Deutschlehrerin Yvonne Künzel von der Dietrich-Bonhoeffer-Schule ein. Antje Kratzsch von der Regelschule Dobitschen erzählte vom Lesecafé, das sie sich mit ihren Schülern organisierte. "Mit einem Cappuccino die Zeitung lesen, das haben wir sehr genossen." Gelobt wurde von den Lehrerinnen auch die Qualität des Unterrichtsmaterials. Und alle bestätigten, dass sie gern beim nächsten mal wieder mitmachen wollen.

 

Vier Wochen lang, vom 25. Februar bis 22. März, hatten fast 700 Schüler aus 33 Klassen von acht Regelschulen, dem Lerchenberggymnasium und dem Gewerblichen Schulzentrum Johann Friedrich Pierer an der Aktion teilgenommen, die die Osterländer Volkszeitung alle zwei Jahre den Schulen im gesamten Altenburger Land anbietet. An jedem Schultag lag für jeden Schüler eine Zeitung bereit, die nach Unterrichtsvorschlägen der Partneragentur Promedia Wolff genutzt werden konnte. Gesponsert hatte die Aktion erneut die Altenburger Energie und Wasserversorgung (Ewa).

 

In den vier Wochen entstanden zahlreiche von den Schülern geschriebene Nachrichten und Berichte. Ein Teil davon wurde bereits veröffentlicht, weitere Texte folgen in den nächsten OVZ-Ausgaben. Günter Neumann

Günter Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

Von Redakteur Gabriele Neumann

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr