Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Diebe langen in Altenburg erneut bei Fahrrädern zu
Region Altenburg Diebe langen in Altenburg erneut bei Fahrrädern zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:26 12.10.2015
Zum wiederholten Male wurden in Altenburg Fahrräder die Beute von Dieben. (Symbolfoto) Quelle: Archiv
Altenburg

Der Diebstahl ereignete sich Angaben zufolge zwischen Donnerstag, 17 Uhr, und Freitag, 7 Uhr. Die Einbrecher hinterließen einen Sachschaden von 200 Euro, die Beute hat einen Wert von 2000 Euro. Aus einem Schuppen in der Mockerner Straße in Zschechwitz wurde ein 600 Euro teures Herrenrad der Marke Kalkhoff entwendet. Hier liegt die Tatzeit zwischen dem 30. September und 11. Oktober. Wer zu den Diebstahlen Hinweise geben kann, soll sich unter Tel. 03447 4710 an die Polizei wenden.

jw

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Lastkraftwagen samt Anhänger ist Samstagabend im Schmöllner Ortsteil Kummer ausgebrannt. Die Schadenshöhe für die betroffene Firma beziffert die Polizei auf rund 30.000 Euro. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Kripo ermittelt.

12.10.2015

Das Geld, das die Landwirte für einen Liter Milch erhalten, sei eine Katastrophe, erklärte Bodo Ramelow am Sonnabend in Altenburg. In diesem Zusammenhang ging der thüringische Ministerpräsident auch mit den Verbrauchern hart ins Gericht. "Eine Geiz-ist-geil-Mentalität zerstört das Fundament unserer Gesellschaft", erklärte der Linke-Politiker während der Eröffnung des Landeserntedankfestes, das zum ersten Mal in Altenburg ausgerichtet wurde.

12.10.2015

Reisende, die Sonnabendmorgen auf dem Altenburger Bahnhof ankamen oder auf ihren Zug warteten, werden ungläubig das Treiben auf Gleis 3 beobachtet haben. Dort wuselte ein ordentliches Aufgebot von Feuerwehrleuten rund um einen der neuen S-Bahnzüge herum. Eine Havarie oder gar ein Unglück?

14.10.2015