Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Drogen-Diebstahl misslingt – Polizei sucht Zeugen
Region Altenburg Drogen-Diebstahl misslingt – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 12.02.2019
Drogen hat ein begehrtes Ortseingangsschild. Quelle: Mario Jahn
Drogen

Es ist nicht das erste Mal, dass Diebe der Gemeinde bei Schmölln an den Namen wollen. Was mit Drogen zu tun hat, ist in bestimmten Kreisen eben recht begehrt. So versuchten auch in der Zeit von Sonntag zu Montag Unbekannte, das Eingangsschild der Ortschaft zu demontieren. Die Tafel in der Mohliser Straße hielt allerdings stand, die Unbekannten zogen erfolglos wieder ab. Was den gescheiterten Dieben die Sinne vernebelte oder gar in die Nase stieg, bleibt ungewiss. Fest steht: Es wurde Sachschaden verursacht. Und das sorgt in der zum Jahreswechsel zu Schmölln eingemeindeten Ortslage für Ärger. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Sie nimmt Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 03447 4710 entgegen.

Von OVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Borna Ungewöhnlicher Besuch - Borna: Affen zu Gast im Seniorenheim

Ungewöhnlicher Besuch im Bornaer Altenpflegeheim „Carl Heinrich“: Dort waren vor wenigen Tagen zwei Berberaffen zu Gast.

12.02.2019

Julius Erler gründet Ende des 19. Jahrhunderts ein Sägewerk. Heute verarbeiten seine Nachfahren auf dem Grundstück im Nobitzer Ortsteil Lehndorf nach wie vor Baumstämme. Die Firma Majado hat sich auf Laubholz spezialisiert, vor allem Eiche. Der Preisdruck auf dem Markt macht dem Unternehmen aber Sorgen.

12.02.2019

Hat das Altenburger Land die höchste Arbeitslosenquote der Region oder nicht? / Zahlen der Arbeitsagentur stiften Verwirrung

12.02.2019