Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Drogenkurier auf großem Fuß
Region Altenburg Drogenkurier auf großem Fuß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 04.09.2012

Drogenkurier auf großem Fuß

Bei einem von ihnen wurden 20 Gramm Crystal gefunden, die der Mann in zwei Überraschungseier eingepackt hatte, die vorn in seinen zu großen Schuhen steckten. Gegen beide wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts der unerlaubten Einfuhr von Betäubungsmitteln eingeleitet.

Bei Schulwegkontrollen keine Verstöße

Altenburg. Zu Beginn des neuen Schuljahres haben Polizeibeamte am Montag Schulwege von Grund- und Regelschulen in Altenburg, Lucka, Meuselwitz, Großstechau und Altkirchen kontrolliert. Bei Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen wurden keine Verstöße festgestellt. Die Polizei kündigt weitere Schulwegüberwachungen an.

Wagen demoliert

Altenburg. Auf dem Freigelände eines Autohauses Am weißen Berg sind von einem abgestellten Audi die kompletten Räder entwendet und die Scheiben eingeschlagen worden. Auch die Scheiben eines abgestellten VW Tourans wurden zerstört. Der Tatzeitraum liegt zwischen Sonnabend und Sonntag. Der Schaden beträgt insgesamt rund 5000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altenburger Land, ☎ 03447 4710 oder per E-Mail: pi.altenburger-land.pdg@polizei.thueringen.de

Garageneinbruch

Altenburg. Mit großem Aufwand ist in eine Garage in der Neuen Sorge eingebrochen worden. Zuvor musste ein Baum gefällt und ein Betonabfallhaufen beseitigt werden. Aus der Garage wurden ein Trabant und Ersatzteile entwendet. Den Tatzeitraum gab die Polizei zwischen dem 15. Juli und Sonnabend vergangener Woche an.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hundehalter aus Altenburg wollen den bislang spärlich genutzten großen Festplatz zur Wiese für Vierbeiner umgestalten. Dazu haben sie das Areal am Sonntag von Müll und Unrat befreit.

04.09.2012

Die Auflösung der zweiten Mannschaft geht auch an Motor Altenburgs Thüringenliga-Team nicht spurlos vorüber. Angesichts von nur elf Spielern, die am Sonntag beim BSV Eintracht Sondershausen ohne Trainer Mirko Hofmann aufliefen, fiel die Niederlage mit 2:5 (1:4) noch erträglich aus.

03.09.2012

Wenzelpokal ist Geschichte, Mannschaften und Organisationsteam können durchschnaufen. Wie immer hat alles perfekt geklappt, für alle Beteiligten dürfte das Wochenende mit vielen angenehmen Erlebnissen noch eine ganze Weile in Erinnerung bleiben.

03.09.2012
Anzeige