Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Einbruch in Dachboden von Kirche Sankt Nikolai
Region Altenburg Einbruch in Dachboden von Kirche Sankt Nikolai
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 24.05.2018
Wurde von Dieben heimgesucht: die Schmöllner Stadtkirche Sankt Nikolai. Quelle: Mario Jahn
Schmölln

Zwischen Donnerstag vergangener Woche und Mittwoch drangen am Kirchplatz Unbekannte in den Dachboden der Stadtkirche Sankt Nikolai ein. Dabei brachen der oder die Täter gewaltsam eine Tür zum Glockenturm auf und stahlen schließlich dort abgelegtes Werkzeug. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht, die Hinweise zur Tat beziehungsweise den Tätern geben können, teilte die Polizei mit. Telefonnummer 03447 4710.

Von ovz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der von der Ziegelheimer Feuerwehr seit Jahrzehnten genutzte LO ist nicht nur vom Alter her ein echter Oldtimer, sondern auch technisch wegen seines Alters völlig verschlissen. Nun hilft Nobitz den Nachbarn mit einem Einsatzfahrzeug aus.

24.05.2018

Den Windischleubaern und ihren Gästen steht eine große Sause bevor. Der Ort zelebriert vom 15. bis 17. Juni sein 950-jähriges Bestehen. Und hat zu diesem Anlass ein randvolles Veranstaltungspaket geschnürt. Mit dabei auch die Formation „Zentromer“.

24.05.2018

Das Thema Enkeltrick bleibt weiter aktuell. Mehrere Geschädigte im Raum Gera und Altenburger Land meldeten sich am Dienstag bei der Polizei und zeigten an, dass sich Betrüger bei ihnen gemeldet haben.

24.05.2018