Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Ermittlungen zu tödlichem Unfall bei Gößnitz: Skoda-Fahrer hatte keine Chance

Neue Details Ermittlungen zu tödlichem Unfall bei Gößnitz: Skoda-Fahrer hatte keine Chance

Bei dem tödlichen Unfall am Montag auf der Umgehungsstraße Gößnitz ist ein wichtiges Detail geklärt. Dabei steht Informationen der Osterländer Volkszeitung zufolge fest, dass der ums Leben gekommen 27-jährige Fahrer eines Skoda keine Chance hatte, den Crash mit dem entgegenkommenden Renault zu vermeiden.

Rettungskräfte bergen am Montag auf der Gößnitzer Ortsumfahrung eines der beiden Opfer aus dem Skoda.

Quelle: Jens Rosenkranz

Gößnitz. Bei dem tödlichen Unfall am Montag auf der Umgehungsstraße Gößnitz ist ein wichtiges Detail geklärt. Dabei steht Informationen der Osterländer Volkszeitung zufolge fest, dass der ums Leben gekommen 27-jährige Fahrer eines Skoda keine Chance hatte, den Crash mit dem entgegenkommenden Renault zu vermeiden, obwohl ihm auf dem dreispurigen Abschnitt in seiner Richtung zwei Spuren zur Verfügung standen. In jenem tragischen Augenblick versuchte er, gemeinsam mit anderen Fahrzeugen einen Laster zu überholen. Alle vor ihm fahrenden Pkw schafften dieses Manöver gerade noch, als ihnen der Renault auf der Überholspur plötzlich entgegenraste. Der Skoda-Fahrer jedoch konnte sich als Letzter nicht mehr auf die rechte Spur retten.

Der 78-jährige Renault-Fahrer hatte beim Versuch, mehrere Lkw zu überholen, eine doppelte Trennlinie überfahren und war auf die Überholspur des Gegenverkehrs geraten. Beim dem Zusammenprall waren der Unfallverursacher als auch der Skoda-Fahrer ums Leben gekommen. Die Beifahrerin des Opfers erlitt schwere Verletzungen.

Von jr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr