Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Erstmals nach sieben Jahren gibt es wieder Altenburger Basketballerinnen

Erstmals nach sieben Jahren gibt es wieder Altenburger Basketballerinnen

Der Altenburger Basketball Club (ABC) lässt in der kommenden Saison eine Tradition aufleben. Sieben lange Jahre musste der Verein warten, um endlich wieder eine Mannschaft im weiblichen Bereich stellen zu können.

Voriger Artikel
Fahrrad-Diebe verstören Bürger
Nächster Artikel
Inka Bause live - aus Altenburg

Allen Grund zum Strahlen haben die neu formierten U17-Mädels des Altenburger BC. Unter Leitung der Trainer Patrick Quaas (2.v.l.) und Kathy Träger (r.) gehen Paulin Ostrowski, Babett Scholz, Carmina Schulte, Lisa-Mai Anh Le Hoang, Natalie Schulze und Esther Strange (v.l.) auf Korbjagd, wenngleich auch außerhalb der Landesliga-Konkurrenz.

Quelle: Mario Jahn

Nun gibt es eine U17, die in der Landesliga Thüringen startet.

 

Am Sonntag in einer Woche startet die neue Spielzeit in der U17-Landesliga mit Teams wie dem BC Erfurt, BiG Gotha, den Ladybaskets Jena, dem SV TU Ilmenau und dem Altenburger BC. Trainer der Mannschaft ist wie bereits vor sieben Jahren Patrick Quaas. Doch damit schließt sich der Kreis noch nicht. Denn er holte sich mit Kathy Träger eine seiner ehemaligen Spielerinnen mit ins Trainerteam. Zusätzlich werden sie von Ronny Funke unterstützt, der als Leiter einer Basketball-Arbeitsgemeinschaft direkt an Schulen geht, um dort Talente zu sichten. Diese will er anschließend fördern und schließlich zum ABC bringen, in dem er zusätzlich auch noch das Männer-Team betreut.

 

Auch wenn die Mannschaft mit Lisa-Mai Anh Le Hoang, Paulin Ostrowski, Babett Scholz, Carmina Schulte, Natalie Schulze, Esther Strange, Lisa Surrey und Emily Weck nur acht Spielerinnen hat, gilt von vorn herein das von Trainer Quaas ausgegebene Motto: "Wir haben überhaupt nichts zu verlieren und können somit nur gewinnen."

 

Einen Wermutstropfen bringt die kommende Saison aber mit sich. Denn das Team muss außerhalb der Wertung am Ligaspielbetrieb teilnehmen, da drei Spielerinnen ein paar Monate zu alt sind. Einzige Möglichkeit wäre eine Teilnahme in der nächsthöheren Altersklasse gewesen. Doch nach dem Wegfall der U19 wären das direkt die Oberliga-Frauen. Vor allem Trainer Quaas wollte das seinen Spielerinnen, bei denen die jüngste gerade einmal 14 Jahre alt ist, ersparen. "Ich möchte diese Mannschaft nicht verheizen, sondern etwas aufbauen, was von Dauer ist", sagt der Coach. Alle Ligaspiele finden dennoch unter regulären Bedingungen statt: Tabellenpunkte erhalten aber nur die anderen Teams. Möglich machte dies ein Antrag des ABC beim Verband, der in Rücksprache mit allen anderen Mannschaften angenommen wurde.

 

Die neue U17 knüpft an eine Erfolgsgeschichte des Vereins an, die allerdings zu schnell endete. In der Spielzeit 2005/2006 belegte die damalige Mannschaft der Frauen in der Oberliga Platz zwei und erhielt die Möglichkeit zum Aufstieg in die Regionalliga. Vor allem Studium und Beruf standen dem damals jedoch im Wege, und so musste die Mannschaft aufgelöst werden, bei der die jetzige Co-Trainerin Kathy Träger mit elf Punkten im Schnitt zweitbeste Schützin war.

 

Zu großem Dank fühlt sich der Verein einem Fitnessstudio verpflichtet, das das neu formierte Team mit Trikotsätzen ausstattete. Mit der Mannschaft wurde diese Partnerschaft nach einigen Jahren somit ebenfalls wieder neu belebt. Am 29. September um 14.30 Uhr spielt das Team zum Saisonauftakt gegen den SV TU Ilmenau in der Altenburger Wenzelhalle. Der Eintritt zu allen Spielen ist kostenfrei.

René Reichwagen

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr