Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Fit für den Streifenwagen und auch den Schreibtisch
Region Altenburg Fit für den Streifenwagen und auch den Schreibtisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:45 14.05.2014

[gallery:600-38490922P-1]

Liegestütze, Gleichgewichts- und Kraftübungen standen unter anderem auf dem Trainingsprogramm des dritten Gesundheits- und Präventionstages. Die Veranstaltung organisierte die Landespolizeiinspektion Gera mit Unterstützung der Stadt Altenburg, die ihre Sporthalle zur Verfügung stellte.

Ziel der Initiative ist es, die Polizisten für eine gesunde Lebensweise zu sensibilisieren und ihnen zu zeigen, wie sie sich im privaten und beruflichen Bereich durch Sport und richtige Ernährung gesund halten können. "Es geht nicht nur um Sport, das ist ein Gesamtkonzept. Ernährung und allgemeine Gesundheit gehören ebenfalls zu den Themen, die an diesem Tag angesprochen werden", erklärt Andreas Pöhler, Leiter der Polizeiinspektion Altenburger Land.

Das Thema Gesundheit findet sein Chef André Röder, Leiter der Landespolizeiinspektion Gera, zusätzlich wichtig, weil es direkt auf das Berufsbild ausstrahlt. "Die Bürger erwarten gesunde und sportliche Polizeibeamte, die in der Lage sind, ihre Aufgaben gut zu erledigen", betont er. Für ihn hat dabei die gesunde Ernährung besondere Bedeutung, vor allem für Polizisten, die Dienst rund um die Uhr haben. "Ob die Beamten sich an die Ernährungsgrundsätze halten, steht natürlich jedem frei", fügt Andreas Pöhler hinzu.

Um fit zu bleiben, sollen die Beamten regelmäßig trainieren und haben deshalb auch monatlich Dienstport. "Acht Kollegen führen das Training. Sie wurden als Polizeieinsatztrainer dafür geschult und begleiten die Kollegen überall in den Sporteinheiten des Landkreises", informiert Andreas Pöhler. Zu diesen Coachs gehört Polizeihauptmeister Mike Puth. Beim Gesundheits- und Präventionstag leitet er praktische Workshops über Funktionsgymnastik und Gesundheitssport. "Ich versuche die Kollegen durch dieses Kräftigungsprogramm zu motivieren, damit sie auch zu Hause Sport machen. Dazu gibt es viele praktische Tipps", sagt Mike Puth, der selber Triathlon in seiner Freizeit trainiert. Sinnvoll seien vor allem Rückenübungen, besonders wenn man den ganzen Tag im Büro sitzen muss.

Das sieht auch Thomas Fleischer, Polizeihauptkommissar in Altenburg, so: "Ich versuche, die Rückenprobleme, die ich wegen des Sitzens habe, auszugleichen. Die Trainer sagen, dass man im Büro oft aufstehen und ein paar Übungen machen soll", erzählt er. Das ist die Theorie, die Praxis sieht aber oft ganz anders auch. "Ich gebe es ehrlich zu, die Übungen mache ich bei der Arbeit selten", gesteht er schmunzelnd.

Dagegen achtet Nadine Schuster, Polizistin aus Greiz, im Alltag sehr auf die Hinweise zum Vorbeugen von Sportverletzungen. "Ich habe neue Übungen entdeckt, die ich zu Hause noch mal machen werde", sagt sie. Ihr Kollege Markus Hofmann ist ebenso begeistert: "Es ist interessant, etwas über Stressbewältigung zu lernen. Denn zum gesunden Körper gehört der gesunde Geist."

Adeline Bruzat

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine der streitbarsten Bürgerinitiativen des Altenburger Landes macht wieder mobil: Pro Nobitz, die vor ziemlich genau zwei Jahren engagiert und erfolgreich für den Zusammenschluss von Nobitz und Saara kämpfte - und sich dabei offen mit Altenburgs OB und seiner SPD anlegte - will wieder auf die Straße gehen.

14.05.2014

Christine Härtel sorgt sich um ihr Umfeld. Besonders geht es der Rentnerin um das Osterland-Center in der Geraer Straße. "Vom Einkaufspark stehen zwei Drittel leer", stellte die Anwohnerin aus Altenburg-West fest.

14.05.2014

Spieltag der 1. Fußball-Kreisklasse hat Rositz II seinen Spitzenplatz mit einem Kantersieg gegen Schmölln III gefestigt. Verfolger Niederhain griff nicht ins Geschehen ein, weil die Partie in Prößdorf abgesagt wurde.

14.05.2014
Anzeige