Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Flugplatzfest in Göpfersdorf mit kurzem Schreckmoment
Region Altenburg Flugplatzfest in Göpfersdorf mit kurzem Schreckmoment
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:34 11.06.2018
Dunkle Wolken am Samstag überm Flugplatzfest in Göpfersdorf. Die Maschinen wurden schnell in Sicherheit gebracht, später zog der Himmel wieder auf. Quelle: Foto: Mario Jahn
Göpfersdorf

Es hat sich gelohnt, bilanzierte Frank Andreas nach zwei Tagen Flugplatzfest. Der Geschäftsführer des Flugsportvereins Altenburger Land freute sich wieder über mehr als tausend Gäste auf dem Gelände in Göpfersdorf, wo am Wochenende diverse Motor- und Segelflug-Vorführungen zu erleben waren.

Kurzer Schreckmoment allerdings am Samstagnachmittag: Während andernorts im Altenburger Land weitgehend Trockenheit herrschte, mussten die Vereinsleute wegen starken Regens und Graupel die Flugzeuge in Sicherheit bringen. Was Schaden zu nehmen drohte, wurde untergestellt.

„Aber dieses Wetter war auch bald wieder vorbei, und dann ging das Fest weiter“, schilderte Frank Andreas. Den Maschinen mal ganz nahe zu kommen, das sei bei den Besuchern sehr beliebt. Und beim Flugzeugbasteln hatten schon die Jüngsten ihren Spaß.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt: So ließe sich wohl das Leben von Olympiasieger Nils Schumann treffend beschreiben. Dass der 40-Jährige dennoch mit reichlich Humor und scharfen Analysen beeindrucken kann, bewies er am Vorabend des Skatstadtmarathons beim lockeren Talk im Goldenen Pflug.

14.06.2018

Solide Finanzlage, den Blick nach vorne gerichtet: So präsentierte sich Lucka zur jüngsten Sitzung des Stadtrats. Neben einem positiven Jahresergebnis für 2017 kam auch ein neues Wohngebiet zur Sprache. Die erste Hürde wurde nach kurzer Diskussion im Gremium genommen.

10.06.2018

Neue Teilnehmerrekorde, bekannte Gesichter und neue Namen auf der Siegerliste: Der 10. Skatstadtmarathon hatte alles zu bieten. Zahlreiche Zuschauer säumten die Strecke, feuerten an und sorgten für gute Stimmung. Lediglich neue Streckenrekorde blieben zur Jubiläumsausgabe aus.

10.06.2018