Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Führungsstreit im Thüringer Landkreistag beigelegt
Region Altenburg Führungsstreit im Thüringer Landkreistag beigelegt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:57 02.02.2016
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Die Linke) spricht in Erfurt bei der Versammlung des Thüringischen Landkreistages mit dessen Präsidentin Martina Schweinsburg. (Archivfoto) Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Erfurt/Altenburg

Demnach soll der Meininger Landrat Peter Heimrich (SPD) zum neuen Vizepräsidenten des kommunalen Spitzenverbandes gekürt werden. Im Gegenzug soll die Wiederwahl von Schweinsburg unterstützt werden. Die Wahl des neuen Präsidiums werde noch im ersten Quartal angestrebt, sagte Schweinsburg nach einem Gespräch in Erfurt.

Unter den Thüringer Landräten tobte ein heftiger Streit über die Legitimation des derzeitigen Präsidiums. 2014 war die Wiederwahl Schweinsburgs als Präsidentin an der Zwei-Drittel-Mehrheit gescheitert. Dennoch amtiert sie seither weiterhin, da es bislang noch keine Neuwahl gegeben hat. Die Altenburger Landrätin Michaele Sojka (Linke) hatte zuletzt in einem offenen Brief erklärt, dass sie sich vom Präsidium nicht mehr vertreten fühle. Die Landräte von SPD und Linke hatten den Stellvertreterposten beansprucht, den bisher der parteilose Landrat des Weimarer Landes, Hans-Helmut Münchberg, innehat. Der Landkreistag vertritt die Interessen der Kreise gegenüber dem Land.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Altenburg Debütanten und Figaros in Dresden dabei - Altenburger Paare strahlen im Semperopern-Glanz

Mit einem Koffer voll schöner Erinnerungen sind die Teilnehmer des Semperopernballs aus dem Altenburger Land wieder zu Hause angekommen. Die beiden Skatstädter Debütantenpaare Lina Petermann und Johannes Vogel sowie Maxi Nicole Schicha und Nico Gruchmann sowie die Nobitzer Friseure Annette Bauer, Andreas Bauer und Peggy Werner können viel erzählen.

01.02.2016

Bombastische Stimmung herrschte am Samstagabend in der Straßenschänke in Langenleuba-Niederhain, denn es war endlich wieder soweit, und der ortsansässige Karnevalclub lud zum beliebten und mittlerweile traditionellen Fasching ein.

01.02.2016

Die ersten Bilder sind bereits eingetroffen. Für die Titelseite der nächsten Terminbeilage sucht die Osterländer Volkszeitung (OVZ) etwas ganz Besonderes: Ein gemaltes Bild soll die Seite schmücken. Deshalb hat die OVZ zu einem Wettbewerb aufgerufen. Jeder kann mitmachen, zu Stift oder Pinsel greifen und sein Bild einreichen. Einsendeschluss ist der 8. Februar.

01.02.2016
Anzeige