Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fünf Altenburger Wohnhäuser unterm Hammer

Herbstauktion Fünf Altenburger Wohnhäuser unterm Hammer

Wenn die Sächsische Grundstücksauktionen AG zur Immobilien-Versteigerung bläst, kommen in der Regel auch einige imposante, aber meist stark sanierungsbedürftige Gebäude der Skatstadt unter den Hammer. Dieses Mal sind es fünf überwiegend leer stehende Mehrfamilienhäuser, die zur Herbstauktion am 26. August im Leipziger nH-Hotel aufgerufen werden.

Kommt unter den Hammer: die Kreuzstraße 25 in Altenburg.

Quelle: Mario Jahn

Leipzig/Altenburg. Wenn die Sächsische Grundstücksauktionen AG zur Immobilien-Versteigerung bläst, kommen in der Regel auch einige imposante, aber meist stark sanierungsbedürftige Gebäude der Skatstadt unter den Hammer. Dieses Mal sind es fünf überwiegend leer stehende Mehrfamilienhäuser, die im Auktionskatalog beschrieben sind und zur Herbstauktion am Freitag im Leipziger nH-Hotel (Fuggerstraße 2) aufgerufen werden. Beginn ist 11 Uhr.

Die Wohn- und Nutzflächen der um 1900 herum erbauten Häuser in Altenburg liegt zwischen 210 und 379 Quadratmeter. Das Mindestgebot beträgt zwischen 5000 und 10 000 Euro. Noch am wertvollsten wird dabei unweit des Schlosses das Haus Hempelstraße 10 geschätzt, das eine attraktive Fassade hat und in dem noch eine der sechs Wohnungen vermietet ist. Wie die meisten zu versteigernden Immobilien befindet sich das Haus derzeit in Hand der Städtischen Wohnungsgesellschaft. Unter den Hammer kommt für das Startangebot von 9000 Euro auch die Kreuzstraße 25 nahe des Großen Teichs. Das Klinkeroptik-Haus steht leer und zählt acht Wohnungen in seinen Mauern. Verwaist sind auch die sieben Wohnungen der Paditzer Straße 31a, einem Wohn- und Geschäftshaus. Auch hier ging die Zeit drüber, das Gebäude wird zunächst für 5000 Euro aufgerufen. Ebenfalls versteigert werden aus Altenburg die Carl-von-Ossietzky-Straße 38, die Dostojewskistraße 2 und ein etwa 22 000 Quadratmeter großes Grundstück in der Leipziger Straße. Die unbebaute Fläche an der B 180 neben einer Tankstelle wird zum Start für 7000 Euro aufgerufen.

Landwirtschaftsflächen und Grünland sind im Nobitzer Ortsteil Burkersdorf im Angebot. Sie umfassen 193 316 Quadratmeter und sind fast vollständig bis Ende 2017 verpachtet. Zur Immobilie gehört ein um 1890 errichtetes Wohn- und Stallhaus mit Fachwerk im Obergeschoss und Ofenheizung. Die Nutzfläche liegt geschätzt bei 400 Quadratmetern, und es besteht Sanierungsbedarf. Die Auktion beginnt bei stolzen 180 000 Euro. Schließlich wird in Leipzig auch noch das Grundstück in der Kriebitzscher Mittelstraße 24 aufgerufen. Das darauf stehende leere Haus wurde um 1920 errichtet.

Aus ganz Thüringen kommen diesmal 32 Immobilien unter den Hammer. Das Gebäude mit dem insgesamt höchsten Mindestgebot der Herbstauktionen von 650 000 Euro steht in Greiz. Das attraktive, denkmalgeschützte Wohn- und Geschäftshaus wurde 1905/06 als Bankhaus errichtet und zwischen 1994 und 2002 saniert. Die Fassade zeichnet sich durch zahlreiche Verzierungen, Erker und Sandsteinornamente aus. In der überwiegend vermieten Immobilie befinden sich drei Wohnungen und fünf Gewerbeeinheiten mit knapp 970 Quadratmetern.

Die Sächsische Grundstücksauktionen AG verkauft ausschließlich Immobilien, die von den Eigentümern auf freiwilliger Basis eingeliefert werden.

Von Frank Prenzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr