Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Geburtstagsfeier mit den Lesern
Region Altenburg Geburtstagsfeier mit den Lesern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 07.08.2012
Anzeige

Nachdem im Frühjahr der runde Geburtstag der Zeitung bereits mit einem Festempfang und viel Prominenz gefeiert wurde und außerdem seither jeden Monat besondere Überraschungen zu gewinnen sind, steht dieses Wochenende ganz im Zeichen der Leser. Den Auftakt gibt am Sonnabend ein

Tag der offenen Tür

n der Lokalredaktion am Altenburger Kornmarkt. Von 10 bis 15 Uhr lassen sich die Redakteure an ihren Computern über die Schultern schauen und zeigen gern, wie Texte und Überschriften bearbeitet werden, Fotos auf die Seiten gelangen und eine Lokalausgabe entsteht. Besonderer Clou: Wer will, kann einen Sonderdruck der aktuellen OVZ-Titelseite mit nach Hause nehmen, auf der von seinem eigenen Redaktionsbesuch berichtet wird.

Außerdem wird die große Ausstellung zu 20 Jahren OVZ noch einmal gezeigt, die schon im Mai in der Sparkasse zu sehen war. Man kann sich für Druckerei-Führungen anmelden, das Myheimat-Internetportal für Bürgerreporter näher kennenlernen oder im Archiv stöbern.

Der musikalische Höhepunkt des Wochenendes, das

Konzert im Agnesgarten

am Sonnabend ab 20 Uhr, verspricht allen Fans von Abba-Klängen und den niemals älter, höchstens reifer werdenden Hits der 60er- und 70er-Jahre stimmungsvolle Stunden.Die Golden-Sixties-Band aus Erfurt präsentiert Songs der Beatles, von CCR, Lords oder Smokie - und "A4u" natürlich Waterloo, Dancing Queen und Mamma Mia. Einziger Wermutstropfen: Das Konzert ist bereits seit vergangener Woche restlos ausverkauft, eine Abendkasse wird gar nicht erst eingerichtet.

Dafür geht's am Sonntag mit

Musik-Ulk am Nachmittag

kostenlos an gleicher Stelle weiter. Im Rahmen des gleichfalls an diesem Wochenende startenden Altenburger Musikfestivals sorgt dann ab 15 Uhr die Band Tschess für Unterhaltung. Die fünf Vollblutmusiker möchten die Zuhörer mit einem originellen Musikspektakel beeindrucken. "Ganz viel ohne mit und dadurch eben deshalb" ist das Motto dieser Musik-Comedy-Show aus Weimar - eine rasante Achterbahnfahrt durch unvergessliche Hits und Evergreens.

Und während die Erwachsenen dabei hoffentlich ihren Spaß haben, dreht sich nebenan beim

Kinderfest im Schlosspark

alles um die Jüngsten. Der Teehausverein hat in Kooperation mit OVZ und Sparkasse sowie vielen weiteren Partnern auch diesmal wieder ein buntes Programm zusammengestellt. Alte Kinderspiele, Bastelstraße, Ponyreiten, Klettern und Fechten gehören zum Angebot. Wer will, kann die modernen Geräte des Technischen Hilfswerks erkunden, und auch der beliebte Ballon-weitflug-Wettbewerb fehlt nicht. Naturwissenschaftliche und technische Phänomene sind in einer Zelt-Ausstellung zu bestaunen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Altenburg (G.N.). Über 1000 Objekte hat sich das Altenburger Naturkundliche Museum Mauritianum Ende vergangener Woche aus Lutherstadt-Wittenberg zurückgeholt. Wie Museums-Chef Mike Jessat informierte, war die Sammlung seit 1965 als Dauerleihe an das Natur- und Völkerkundemuseum "Julius Riemer" in Wittenberg ausgeliehen.

07.08.2012

Er gehört zu den bekanntesten Organisten Finnlands: Jan Lehtola. Am Sonnabend gastierte er im Rahmen der Internationalen Altenburger Sommerorgelkonzerte an der Trostorgel der Schlosskirche.

07.08.2012

Den Thüringenliga-Kickern von Motor Altenburg ist die Generalprobe vor dem Saisonstart am Sonnabend in Mühlhausen (15 Uhr) gelungen. Im abschließenden Test schlugen die Skatstädter am Sonntag in der Skatbank-Arena den sächsischen Landesliga-Aufsteiger Döbelner SC mit 4:1 (0:1).

06.08.2012
Anzeige