Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Grillkohle löst Brand an Schule aus
Region Altenburg Grillkohle löst Brand an Schule aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:14 07.09.2011

Grillkohle löst Brand an Schule aus

Im Anschluss an eine Veranstaltung der Schule, bei der gegrillt wurde, hatte man die mit Wasser abgelöschte Holzkohle in die Mülltonne entsorgt.

"Später entzündete sich jedoch noch die vorhandene Glut und entfachte das Feuer im Container", so Altenburgs Kripochef Ullrich Zeppernick. Verantwortlich sei dafür ein Bediensteter der Schule gewesen, teilte der Kripochef weiter mit. Bei dem Brand, der für erhebliche Unruhe sorgte, entstand Sachschaden von circa 20 000 Euro an der Gebäudefassade.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem bunten Programm hat das Lerchenberggymnasium am Wochenende sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. In dieser Zeit sei an der Schule eine qualitativ hochwertige Arbeit in Bildung und Erziehung geleistet worden, hob Schulleiter Jürgen Münch zur Festsitzung hervor.

07.09.2011

Beim Widerstand gegen die drohenden finanziellen Einschnitte bei Gemeinden und dem Kreis soll der Druck auf die Landtagsabgeordneten erhöht werden. Durch die von Erfurt geplanten Kürzungen im Kommunalen Finanzausgleich könnten auf Städte und Gemeinden 8,5 Millionen und auf den Kreis weitere vier Millionen Euro Mindereinnahmen zukommen.

07.09.2011

Zum Kinder- und Jugendtag rund um die Brüderkirche versprechen die Veranstalter Sonnabend ab 21 Uhr ein ausgedehntes Training für die Lachmuskeln. Lennart Quiring und Philipp Kasburg von "Spieltrieb" wollen dann mit Gesang, Gitarre und einer guten Portion Humor ihrem Namen alle Ehre machen.

06.09.2011
Anzeige