Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gute Leistungen bei ersten Hallenkreismeisterschaften der Leichtathleten

Gute Leistungen bei ersten Hallenkreismeisterschaften der Leichtathleten

Die erste offizielle Hallenkreismeisterschaft der Leichtathleten ist von den Vereinen durchweg positiv angenommen worden. So fanden sich fast 100 Teilnehmer am Sonntag in der Altenburger Wenzelsporthalle ein, um die vom Kreisfachverband (KFV) Leichtathletik und dem SV Lerchenberg Altenburg organisierte Veranstaltung für einen Leistungsvergleich zu nutzen.

Voriger Artikel
Altenburger Basketballer bezahlen Sieg teuer
Nächster Artikel
Bauhöfe und Kitas in die Hoheit der VG Altenburger Land VG-Chef Sören Huppert für größere Verwaltungsstrukturen

Mit 1,35 Metern gewinnt Leon Schellenberg vom SV Lerchenberg den Hochsprung bei den ersten Hallenkreismeisterschaften der Leichtathleten in Altenburg.

Quelle: Mario Jahn

Altenburg. Die erste offizielle Hallenkreismeisterschaft der Leichtathleten ist von den Vereinen durchweg positiv angenommen worden. So fanden sich fast 100 Teilnehmer am Sonntag in der Altenburger Wenzelsporthalle ein, um die vom Kreisfachverband (KFV) Leichtathletik und dem SV Lerchenberg Altenburg organisierte Veranstaltung für einen Leistungsvergleich zu nutzen. Auf dem Programm standen 30-Meter-Sprint, 30-Meter-Hürden, 800-Meter-Läufe, Dreierhopp und Medizinball-Stoßen sowie zum Abschluss die Vier-Runden-Staffel.

 

Besonders gute Ergebnisse erzielte dabei unter anderem Leon Schellenberg vom SV Lerchenberg. Er sprintete die 30 Meter in 5,2 Sekunden. Ayleen Quaas benötigte für die gleiche Strecke bei den 12-jährigen Mädchen ebenfalls 5,2 Sekunden. Die 800 Meter lief der elfjährige Philipp Schnabel vom LSV Schmölln in 2:57,0 Minuten, Christine Hartfelder (LSV Schmölln) brauchte 2:58,0 Minuten bei den 13-jährigen Mädchen. Der schnellste aber war der Altenburger Florian Voos (B-Jugend) in 2:32,0 Minuten.

Auch die 1,45 Meter im Hochsprung von Lisa Ulich (FSV Meuselwitz) in der Altersklasse 14 können sich genauso sehen lassen wie die 1,35 Meter von Leon Schellenberg bei den 12-Jährigen. Alles in allem war die Hallenmeisterschaft ein gelungener Anfang, der durch den KFV fortgesetzt wird.

Den Rahmen des Premieren-Wettbewerbs nutzten zudem die Rositzer Trainerin Sandra Kramer, die das Leistungszentrum Altenburger Land leitet, und Angelika Wenzel (TuS Schmölln), um mehreren Athletinnen und Athleten ihre Berufungsurkunden und je einen Strauß Blumen zu überreichen. Der Vorsitzende des SV Lerchenberg, Torsten Rist, und Vorstandsmitglied Bernd Heindl moderierten das Ganze.

W.G./W.W.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr