Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Hund schaltet Herd an – Altenburger Feuerwehr im Einsatz
Region Altenburg Hund schaltet Herd an – Altenburger Feuerwehr im Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 02.08.2017
Wegen eines Hundes musste die Feuerwehr ausrücken. Quelle: dpa
Anzeige
Altenburg

Am Mittwoch wurde der Polizei Altenburg gegen 8.15 Uhr ein Wohnhausbrand im Hausweg gemeldet, so dass Polizei und Feuerwehr ausrückten. Glücklicherweise stellte sich schnell heraus, dass es nicht brannte, sondern der Hund der Hausbesitzerin den Alarm ausgelöst hatte. Das Tier war in kurzer Abwesenheit seines Frauchens auf den Küchenherd gesprungen und hatte diesen dabei angeschaltet. Daraufhin wurde das auf dem Herd liegende Papier warm und begann zu qualmen. Das Haus wurde gelüftet, Hund und Hausbesitzerin können weiterhin dort wohnen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Von OVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Große Freude beim Sportverein Langenleuba-Niederhain 1949: Die Vereinsleute können nun endlich über einen eigenen Kleinbus verfügen. Sie kaufen das Gefährt der Gemeinde ab. Möglich macht es ein Geldsegen aus Erfurt.

02.08.2017

Die von Direktor Roland Krischke präsentierten Zukunftspläne für das Lindenau-Museum sind im Kreistag auf ein geteiltes Echo gestoßen. Während die Fraktionen die Mitnutzung des Marstalls und den Umbau des Hauses als nötig erachten, sieht die Mehrheit die Finanzierbarkeit als problematisch an.

05.08.2017

Hoher Besuch bei Meuselwitz Guss: Landrätin Michaele Sojka (Linke) schaute am Dienstag zur Unternehmensvisite vorbei. Beim Rundgang informierte sich die Kreischefin über die aktuelle Unternehmenssituation und bot Unterstützung an. Parallel zog Geschäftsführer Olaf Wiertz die Bilanz seines ersten Jahres. Mit guten Nachrichten.

22.03.2018
Anzeige