Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Infomesse um die Geburt in Altenburg

Familienleben Infomesse um die Geburt in Altenburg

Kinderbetreuung, Kindergeld und Hebammen: Zur zweiten Auflage von „Rund um die Geburt – für einen guten Start ins Familienleben“ kamen nur wenige Besucher in den Landschaftsaal des Landratsamtes in Altenburg. Dennoch soll es auch im nächsten Jahr eine Auflage der Messe geben.

Viele nützliche Informationen rund um das Thema Geburt gab es für werdende Eltern an den Infoständen im Landschaftssaal des Landratsamtes in Altenburg.

Quelle: Mario Jahn

Altenburg. Erst die freudige Nachricht, dann oft viele Fragen. So geht es manch jungen Eltern, die ihr erstes Kind erwarten. Um hier Abhilfe zu schaffen, hat das Landratsamt Altenburger Land wieder zur Informationsmesse „Rund um die Geburt – für einen guten Start ins Familienleben“ eingeladen. Vom Altenburger Klinikum, über Schwangerschaftsberatung, Ergotherapeuten, Hebammen, Schwimmkurse und Apotheken gab es am Mittwoch viel Wissenswertes zu erfahren.

„Wir wollen uns einfach mal umschauen, was es alles für Angebote gibt“, sagte Thomas Moosdorf, der mit seiner Freundin Laura Winkler die Messe besuchte. Die beiden werden im Januar das erste mal Eltern. „Dass hier so viele Angebote gebündelt werden, finde ich sehr gut.“

Eine Anlaufstelle war der Stand der Schwangerschaftsberatung. „Zu uns kommen werdende Eltern vor allem mit Fragen rund um die Bürokratie: Mutterschutz, Kindergeld, Baby-Erstausstattung oder Kinderbetreuung, das sind hier die zentralen Themen“, sagte Sandra Rabe, Einrichtungsleiterin der Beratungsstelle.

Ein weiteres Angebot: Babypuppe Erika. Von außen wie ein Spielzeug, drinnen vollgepackt mit Technik. „15 verschiedene Programme machen sie zu einem richtigen Baby – inklusive Schreien“, so Rabe weiter. Werdende Eltern können Erika ausleihen und einige Tage das Mama-und-Papa-Sein üben. Mit schlaflosen Nächten, Windeln wechseln und der richtigen Haltetechnik. „Danach werten wir gemeinsam aus und schauen, wo es vielleicht noch Berührungsängste gibt.“

Leider fanden nur wenige Besucher den Weg in den Landschaftssaal. „Wir hätten uns etwas mehr Gäste gewünscht“, heißt es aus dem Landratsamt. Dennoch sei geplant, auch im nächsten Jahr wieder eine solche Informationsmesse anzubieten.

Dass es genügend werdende Eltern im Landkreis gibt, das zeigen die Zahlen aus dem Klinikum Altenburger Land. „In diesem Jahr sind bereits 350 Babys in unserem Kreißsaal auf die Welt gekommen“, sagte Christine Helbig vom Klinikum Altenburger Land und fügte hinzu: „Zwei weitere haben sich heute angekündigt.“ 2016 haben insgesamt 445 Babys das Licht der Welt erblickt. Das Feedback derer, die in Altenburg entbunden haben, sei sehr gut und fast ausschließlich positiv.

Das Klinikum bietet das Rund-um-sorglos-Paket für werdende Eltern. „Von der Vorsorge über die Geburt bis zur Nachsorge ist bei uns alles zu finden“, unterstrich Christine Helbig. Informationsabende für zukünftige Eltern oder auch der Babytreff und das Stillcafé erfreuen sich großer Beliebtheit. „Ebenso die Kurse für Rückbildungsgymnastik. „Hier überlegen wir aufgrund der hohen Nachfrage, weitere Kurse anzubieten.“

Von Tatjana Kulpa

Voriger Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr