Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Jahreskonzert des Altenburger Akkordeonorchesters
Region Altenburg Jahreskonzert des Altenburger Akkordeonorchesters
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:01 10.10.2011
Der Argentinier Matias Fierro ist neuer musikalischer Leiter und Dirigent des Altenburger Akkordeonorchesters. Quelle: Jens Paul Taubert

Unter neuer musikalischer Leitung des argentinischen Dirigenten Matias Fierro wird das breite Spektrum der Akkordeonliteratur dargeboten. Neben originalen Werken erklingen bekannte Melodien von Abba, Elton John und den Beatles sowie Leroy Anderson, Count Basie, Andrew Lloyd Webber und Enio Morricone.

Mit einem bunten Mix aus Traditionellem und Neuem ist das Konzert des bewährten Altenburger Klangkörpers wie in jedem Jahr ein Tipp für alle Liebhaber des Akkordeons.

⁄Für die Show stellte uns der Veranstalter 2 x 2 Freikarten zur Verfügung. Wer gratis dabei sein möchte, muss am morgigen Sonntag um 13 Uhr die ☎ 03447 313542 wählen. Unter den ersten Anrufern verlosen wir die Tickets. Wem Fortuna nicht hold ist: Karten gibt es zum Preis von neun Euro (ermäßigt sieben Euro) in der Altenburger Tourismus-Information (☎ 03447 512800).

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Mittelalter-Saga ist zu Ende: Bestseller-Autorin Sabine Ebert aus Freiberg stellt am Montag um 19.30 Uhr den fünften Band "Der Traum der Hebamme" in der Schnuphase'schen Buchhandlung in Altenburg vor und verabschiedet sich damit vorerst aus dem 12. Jahrhundert.

10.10.2011

Seine 12. Spielzeit in Altenburg und Gera wird für Teruhiko Komori die letzte. Der Sänger hat sich entschlossen, im Sommer mit seiner Familie nach Japan zurückzukehren.

10.10.2011

Er stieg 2006 wie Phönix aus der Asche, um nur wenige Jahre später sang-und klanglos wieder in der Versenkung zu verschwinden - der Altenburger Modeball.

10.10.2011
Anzeige