Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Kinderhochzeit in Rositz
Region Altenburg Kinderhochzeit in Rositz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:40 27.06.2015
Die künftigen Schulanfänger haben mit einer Kinderhochzeit ihre Freundschaften der Kindergartenzeit besiegelt. Quelle: Mario Jahn
Anzeige

In Anzug und Brautkleid, mit festlichen Frisuren und Schleiern wurden die künftigen Schulanfänger in den Saal geführt, in dem Ilona Plötz an diesem Tag die Standesbeamtin gab. "Manche kennen sich schon, seit sie ein Jahr sind, und haben in der Zeit im Kindergarten eine Freundschaft geschlossen", erklärte die Erzieherin, die schon seit vielen Jahren diese Kinderhochzeiten organisiert. "Wer in der vergangenen Zeit gesagt hat, dass er seine Freundin oder sie ihren Freund gern heiraten will, für diejenigen haben wir dieses Angebot gemacht."

Gestern gab es nun die Zeremonie, natürlich im Beisein der anderen Kinder der Einrichtung sowie der Eltern und Großeltern. "Nachdem die Kirchenglocken vom Band abgespielt wurden, war es mucksmäuschenstill", erzählte Plötz. "Es war eine hochfeierliche Atmosphäre." In dieser gaben sich die Knirpse sozusagen ein Ja-Wort auf ihre Freundschaft, danach wurde getanzt und gemeinsam gespielt. "Es war für die Kinder ein wunderschöner Tag." jh

Jenifer Hochhaus

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es wird in diesem Jahr doch Flugtage in Nobitz geben. Darüber informierten der Flugplatz und die von ihm beauftrage Veranstaltungsagentur Idecon-Team aus Leipzig.

26.06.2015

Die Kameraden der Rositzer Feuerwehr können sich über neue Einsatzbekleidung freuen. Bürgermeister Steffen Stange (parteilos) übergab die 21 nagelneuen Uniformen jetzt an die Einsatzabteilung.

26.06.2015

"Schwimmen", sind sich Julia und Andrej auf die Frage, was während ihrer Ferien bisher am meisten Spaß gemacht hat, sofort einig. Da hilft es auch nichts, dass Dolmetscherin Natascha Karpowitsch noch einmal auf den schönen Ausflug in den Zoo Leipzig hinweist, die beiden Jugendlichen haben sich bereits auf eine Aktivität festgelegt.

26.06.2015
Anzeige