Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kreisfußball-Ausschuss und Sparkasse ehren Fairplay-Sieger und bekräftigen ihre Partnerschaft

Kreisfußball-Ausschuss und Sparkasse ehren Fairplay-Sieger und bekräftigen ihre Partnerschaft

Seit mehr als zehn Jahren sind der Kreisfußball-Ausschuss (KFA) und die Sparkasse Altenburger Land untrennbar verbunden. Und zwar über den Fairplay-Wettbewerb.

Voriger Artikel
Die Tage der Buckelpiste sind gezählt
Nächster Artikel
Tafelsilber wird wertlos

Claudia Erler (l.) und Daniel Höhn (r.) von der Sparkasse mit KFA-Chef Klaus Hübschmann (2.v.l.) und den Siegern des Fairplay-Wettbewerbs 2013.

Quelle: Reinhard Weber

Die Sieger des abgelaufenen Jahres lud das Kreditinstitut am Dienstagabend ein und würdigte ihre sportliche Arbeit. Daneben bekräftigten KFA und Sparkassen-Vorstand ihre Partnerschaft, die sie noch ausbauen wollen.

 

Sparkassen-Vorstandsmitglied Daniel Höhn und Claudia Erler vom Marketing-Bereich konnten bei dem Treffen KFA-Chef Klaus Hübschmann und weitere KFA-Vorstandsmitglieder sowie Vertreter von Eintracht Fockendorf, von der SG SV Schmölln II, der SG Gera-Pforten/JFC Gera (Kreisliga), von Eintracht Ponitz, von Niederpöllnitz II, der VSG Cossengrün (1. Kreisklasse) und von SV Rositz II, Eintracht Ponitz II sowie von Traktor Nöbdenitz III begrüßen, die die Fairplay-Wertungen in den jeweiligen Ligen gewonnen hatten. Daniel Höhn lobte in seiner Ansprache das faire Engagement: "Wir werden auch weiterhin den Fairplay-Wettbewerb des KFA Ostthüringen unterstützen, der Fairplay-Gedanke ist uns in der Gesellschaft und im Sport sehr wichtig."

 

Die Sparkasse Altenburger Land ist seit mehr als zehn Jahren in dieser Wertung im Fußball präsent, was die Arbeit des KFA entscheidend unterstützt, wie auch Hübschmann betonte. Er regte zudem an, künftig die Sparkasse Gera/Greiz in diesen Wettbewerb einzubinden. Dazu sagte der hiesige Vorstand Hilfe und gemeinsame Gespräche zu. "Wir sind in der Region tätig, die Vereine und die Gesellschaft sind uns wichtig", so Höhn weiter. "Vor allem die sinnvolle Arbeit mit jungen Leuten in den Vereinen wollen wir fördern."

 

Beim anschließenden Small-Talk dankten die Vereine sowohl der Sparkasse als auch dem KFA für diese Unterstützung. Jens Falke aus Rositz berichtete stolz, dass sein Team als Sieger in der 2. Kreisklasse ohne Rote Karte auskam, was auch beim Kreisklasse-Vertreter VSG Cossengrün der Fall war. Cossengrün hat 135 Mitglieder. "Wir sehen das als eine schöne Aktion, die uns im Verein hilft", bedankte sich Bert Klug. Der Nöbdenitzer Alexander Busch wies auf die geplante Podiumsdiskussion des KFA mit Schiedsrichtern hin, die den Fairplay-Gedanken im Auge hat. Marcel Weber aus Niederpöllnitz und Oliver Vincenz aus Schmölln erzählten, dass ihre Teams mit nur einer Roten Karte Sieger in ihren Staffeln wurden. Bert Träger und Philipp Böhner aus Ponitz waren mit ihren beiden Mannschaften stolze Doppelsieger.

 

Hartmut Bergmann, Vorsitzender der SG Gera-Pforten/JFC Gera teilte mit, dass die Spieler mit erteilten Karten ihre Strafe selbst bezahlen müssen. "Damit konnte die Fairness bedeutend verbessert werden, so kam man im Verein in der letzten Saison ohne Karten aus." Stefan Hillig, Kassenwart von Eintracht Fockendorf und selbst Sparkassen-Mitarbeiter, bedankte sich ebenfalls für die Zuwendung. Alle Anwesenden freuen sich schon auf die geplante Ehrenamtsgala des KFA Ostthüringen, die für Dezember 2014 in Niederpöllnitz geplant ist. Die Sparkasse Altenburger Land wird auch dort präsent sein.

Reinhard Weber

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr